Infodienst zur Wissensbörse DRK Wissensbörse Logo - Bitte Grafiken zulassen!

Nr. 30 vom 04. April 2008


Thema: "Fit in Erster Hilfe" und "Erste Hilfe am Kind"


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Rotkreuzfreunde,

willkommen zur 30. Ausgabe unseres Infodienstes aus Anlass der ADAC-DRK-Kooperation unter dem Motto "Fit in Erster Hilfe" und der Aktualisierungen im Lehrgangsprogramm "Erste Hilfe am Kind".

ADAC-DRK-Kooperation "Fit in Erster Hilfe"


Im Schnitt liegt ein EH-Kurs fünfzehn Jahre zurück, viel zu viele fühlen sich unsicher und haben Angst, bei der Ersten Hilfe etwas falsch zu machen, aber für einen LSM- oder EH-Kurs reicht die Motivation dennoch nicht.

Aus dieser Erkenntnis heraus entstand im DRK die Idee, kurze, ca. 90-minütige Wiederholungskurse "Fit in Erster Hilfe" anzubieten. Hierzu hat das DRK gemeinsam mit den anderen in der Bundesarbeitsgemeinschaft Erste Hilfe zusammenarbeitenden Hilfsorganisationen Module mit den Titeln "Verhalten nach einem Verkehrsunfall" (Modul I) und "Kreislauf" (Modul II) erarbeitet, wobei sich die Inhalte nach der DRK-Lehrunterlage "Erste Hilfe" richten.

Von Mai bis September 2008 wird es eine intensive Medienbegleitung durch den ADAC, insbesondere in der ADAC-Motorwelt geben.

Auf die DRK-Kreisverbände kommt es hierbei an:

  • Bieten bitte auch Sie die jeweils 90-minütigen Module ab Mai 2008 an.
  • Die Lehrgangsinhalte und weitere Details finden Sie hier (99KB).
  • Nutzen Sie unsere Webseitenmuster auch für Ihre KV-Website, um die Kurstermine zu bewerben.
  • Tragen Sie bitte Ihren Webseitenpfad in der Dienstleistungsdatenbank auf einem neuen Datenblatt "Fit in Erster Hilfe" ein, damit der PLZ-Suchroboter auf Ihre Angebote verweisen kann.
Webseiten-Vorlage Webseiten-Vorlage entsprechend der Gestaltung "Mach mit DRK.de" Link.
Webseiten-Vorlage Webseiten-Vorlage "DRK.de" Musterseite Link.

Die Vertreter der DRK-Landesverbände wurden bei der vom 17. bis 19. März 2008 durchgeführten Fachtagung Erste Hilfe hierzu ausführlich unterrichtet.

Die Dienstleistungsdatenbank finden Sie hier: http://www.drk.de/db

Erste Hilfe am Kind Fundorte


Sollte der Newsletter bei Ihnen nicht korrekt angezeigt werden, so finden Sie ihn, wie auch alle bisher erschienen Informationsbriefe zur Wissensbörse Nr. 1 bis 29 auf der DRK.de - Öffentlichkeitsarbeit (hier). Die Dokumente zur "Ersten Hilfe am Kind" sind in der Wissensbörse, unter der Rubrik "Erste Hilfe "eingestellt.

Wenn Sie mehrere Dokumente öffnen möchten, nicht das Fenster schließen, nur minimieren.


Erste Hilfe am Kind Einführung


Das DRK mit seinen Mitgliedsverbänden nimmt seine satzungsgemäße Aufgabe - wie z.B. die Ausbildung der Befölkerung in Erster Hilfe und im Gesundheitsschutz - wahr. Die Ordnung für Aus-, Fort- und Weiterbildung des DRK regelt die Grundsätze und verfolgt das Ziel, die Einheitlichkeit und Gründlichkeit zu gewährleisten.

"Kinder sind keine kleinen Erwachsenen" ist eine wichtige Grundregel im Lehrgangskonzept des DRK. Sie bedürfen gerade in Notsituationen einer besonderen Aufmerksamkeit. Das DRK sowie die in der Bundesarbeitsgemeinschaft Erste Hilfe (BAGEH) zusammengeschlossen Hilfsorganisationen bieten hierfür spezielle Kurse für "Erste Hilfe am Kind" für Personen, die im Rahmen ihrer beruflichen oder freizeitlichen Aktivitäten Umgang mit Kindern haben.

In der Ausbildung "Erste Hilfe am Kind" soll ausgehend von den Erfahrungen der Teilnehmer, die lebensrettenden Maßnahmen gemeinsam erarbeitet und die Grenzen des eigenen Handelns aufgezeigt werden. "Erste Hilfe am Kind" ist ein separates Lehrgangsangebot Es ist nicht über die gesetzlichen Unvallversicherungsträger abrechenbar.

Erste Hilfe am Kind Aktuell


Entsprechend den Leitlinien der Bundesarbeitsgemeinschaft Erste Hilfe (BAGEH) sollen die aktuellen Empfehlungen des ERC ab sofort in Ihren Unterrichtungen Berücksichtigung finden. Zur Unterstützung Ihrer Arbeit stehen Ihnen die Erneuerung und Ergänzung der Lehrunterlage "Erste Hilfe am Kind" jetzt zur Verfügung. Die Ergänzungslieferung besteht aus überarbeiteten Leitfadenseiten und Arbeitskarten, neuen Postern, aktualisierten Praxisanleitungen und Glossars. Die Unterlagen sind im Paket bei der DRK-Service GmbH zu beziehen.

(Fundort: Erste Hilfe - Bundesebene - RS)
RS GS 2-23 / 2008-003 Synopse zur Lehrunterlage "Erste Hilfe am Kind" Download 85 KB
RS GS 2-23 / 2007 - 034 EH - Lehrunterlage "Erste Hilfe am Kind" '07 Download 47 KB
RS LV WL 2008-085 Ergänzung/Aktualisierung der Lehrunterlagen EH am Kind Download 21 KB


Erste Hilfe am Kind Rundschreiben


Im Oktober informierte das GS bereits in Rundschreiben, dass die Wiederbelebungs-Leitlinien 2006 zur Ersten Hilfe am Kind nun in dem Lehrgang "Erste Hilfe am Kind" zur Anwendung kommen können. Das Schema "Auffinden eines Kindes" ist fester Bestandteil der Austauschlieferung sowie der aktuellen Lehrunterlage "Erste Hilfe am Kind" und dort jeweils als Folie und Poster (A3) enthalten.

RS GS 2-23 / 2007-040 EH - Schema "Auffinden eines Kindes" gemäß der DRK Lehraussage zum Vorgehen beim Auffinden eines Säuglings/ Kindes sowie zur Reanimation Stand '07 Download 76 KB
RS GS 2-23 / 2007 - 037 Handbuch "Erste Hilfe am Kind" Neue Lehraussagen '07 Download 162 KB
RS GS 2-23 / 2007-034 EH - Lehrunterlage "Erste Hilfe am Kind" Stand '07 Download 109 KB
RS GS 2-23 / 2007-030 EH - Lehraussagen zu den Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Verbrennungen, Vergiftungen und zur Wiederbelebung 11.09.207 Download 92 KB
RS GS 2-23 / 2007-029 "Erste Hilfe"- Wiederbelebungs-Basismaßnahmen von Ertrinkungsopfern - (Beinaheertrinken) und "Lebensrettende Maßnahmen bei Kindern" Stellungnahme der BAGEH zu den Rahmenempfehlungen des ERC Download 92 KB


Erste Hilfe am Kind Aubilderinformation


Die Synopse EH am Kind zeigt in einer Gegenüberstellung die Lehrunterlage "Erste Hilfe am Kind" 2004/05 versus Lehrunterlage "Erste Hilfe am Kind", der 3. völlig neu überarbeiteten Auflage 2008.
Die Änderungen betreffen Layout, methodisches Vorgehen sowie inhaltliche Änderungen. Die aktualisierten Lehrunterlagen können bei der Service GmbH bezogen werden.

Aktuelle Reanimationsempfehlungen für Kinder finden Sie auch auf der DRK-ErsteHilfe-Website hier .

(Fundort: Erste Hilfe - Bundesebene - Infoquellen)
RS GS 2-23 / 2007-014 Ausbilder-Info Nr. 38 1/2007 Arbeitsmittel bezüglich der ersten Schritte zur Anpassung an die aktuellen Lehraussagen 2006 Download 653 KB
Lehrunterlage Erste Hilfe am Kind - Synopse Lehrunterlage "Erste Hilfe am Kind" 2004/05 versus Lehrunterlage "Erste Hilfe am Kind", 3. völlig neu überarbeitete Auflage 2008 Download


Erste Hilfe am Kind Fort- und Weiterbildung


Die DRK-Ausbildungszentren bieten ein breit gefächertes Themenspektrum mit qualitatv hochwertigen Aus-, Fort- und Weiterbildungsangeboten. Zielgruppen sind haupt- und ehrenamtliche DRK-Mitglieder sowie Interessierte aus allen Bereichen der Rotkreuzarbeit.
Die Ausbildung erfolgt auf der Grundlage "Ordnung für Aus- Fort- und Weiterbildung des DRK, Teil LSM, EH, SAN ..." und der Anpassung für den jeweiligen DRK Landesverband.
So wird die "Ausbildung zum Ausbilder Erste Hilfe am Kind = Fachdidaktik" und "Fachliche Fortbildung Ausbilder Erste Hilfe am Kind" angeboten. (z. B. im Lehrinstitut Münster - Weiterbildung zum Ausbilder "Erste Hilfe am Kind")
Das Bayerische Rote Kreuz hat eine Lernplattform für das Thema E-Learning installiert. Link

(Fundort: Erste Hilfe - Bundesebene - RS)
DRK Landesschule Baden-Württemberg Download
DRK Landesschule Münster Download
DRK Landesschule/Rettungsschule-Sachsen in Wilthen Download
DRK Bildungswerk Thüringen Download
BRK-Berufsfachschule Download


Erste Hilfe am Kind aktuelle Materialien


Die Aktualisierten Lehr- und Lernmaterialien können bei der Service GmbH unter angegebener Artikelnummer bestellt werden.

Basisaustattung Basisausstattung Lehrunterlage "Erste Hilfe am Kind"

Artikeln. 820400
Artikelinformation
Bestellung
Lehrunterlage Lehrunterlage "Erste Hilfe am Kind"
3. völlig neu überarbeitete und korrigierte Auflage,
die an die neuen ERC-Richtlinien und den geltenden Lehraussagen des DRK angepasst und kompletiert wurden.


Artikeln. 827553
Artikelinformation
Bestellung
Handbuch Handbuch "Erste Hilfe am Kind"
6. komplett überarbeitete Auflage.

Insbesondere die Lehraussagen zur Reanimation und zum Entfernen von Fremdkörpern wurden den Rahmenempfehlungen des ECR angepasst.

Artikeln. 820410 Artikelinformation
Leseprobe
Bestellung

Faltblatt Faltblatt "Erste Hilfe am Kind"
Ihr Rotes Kreuz informiert über Notfälle im Kindesalter.

Artikeln. 820415 Artikelinformation
Bestellung
Merkkarte NEU Merkkarte EH Kind Artikel-Nummer: 827555
Auffinden eines Kindes
Merkkarte zum Auffinden und zur stabilen Seitenlagerung eines Kindes. 1. Auflage 2007, Format DIN A7

Kauf- und Bestellinformation Download
Artikeln. 827555 Artikelinformation
Bestellung


Erste Hilfe Materialien - Verbandskästen

Verbandskasten

Verbandkasten DIN 13157
mit Wandhalterung für Kindergärten oder Schulen spezieller Betriebsverbandkasten nach DIN 13157 oder 13169 - nach den Richtlinien der Berufsgenossenschaft (BG) bzw. der Gemeindeunfallversicherung (GUV).
Artikeln. 132900 Artikelinformation
Bestellung

Füllung Verbandskasten Füllsortiment DIN 13169
(DIN 13169 - nach den Richtlinien der Berufsgenossenschaft (BG) bzw. der Gemeindeunfallversicherung (GUV)
Artikeln. 131600 Artikelinformation
Bestellen
Sani-Tasche Schul-Sanitätsdienst-Tasche
(gefüllt und ungefüllt erhältlich)
Artikeln. 2420000 Artikelinformation
Bestellen



Erste Hilfe am Kind Internet


Interessante Links
(Fundort: Erste Hilfe - Bundesebene - Internet)
Mustervorlagen für Ihre Webseitengestaltung
Breitenausbildung - Muster, Vorlage, Website - Internet-Musterseite des DRK-Kreisverbandes Potsdam/Zauch-Belzig e.V. Er präsentiert einen gelungenen Internetauftritt Link
KV Was wir tun... Erste Hilfe Internet-Musterseite des DRK-Kreisverbandes Musterstadt e.V. als Kopiervorlage Link
OV Erste Hilfe - Musterwebseite Der Ortsverband Kreis Musterstadt e.V. stellt sich vor - Internet-Musterseite des DRK-Ortsvereins Musterstadt e.V. als Kopiervorlage Link

Erste Hilfe auf der DRK.de hier
Erste Hilfe - Online auf der DRK.de hier
DRK Informationen für Ausbilderinnen und Ausbilder Erste Hilfe am Kind Link
DRK Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Kleinkindern (Kinder älter als ein Jahr bis ca. 8 Jahre) Link
DRK Lehrinstitut Münster www.drk-lehrinstitut.de

Externe interessante Links:
RKI Impfkalender Empfehlung (wird ständig aktualisiert) Link
Giftinformationzentrum Nord Link
Impfempfehlungen der STIKO Link
Erste Hilfe auf dem Handy Link


Erste Hilfe am Kind Print-/Pressematerialien


Broschüre

Heft "Erste Hilfe für Kinder"
für Kinder
Artikeln. 432310 Artikelinformation
Bestellung

Broschüre Informationsschrift zur richtigen Schlafumgebung bzw. zur Verhütung des plötzlichen Säuglingstodes - SID
(Verlag: GEPS - NRW e.V )
Download (300 KB)
Bestellung
Broschüre "Kinder sichern im Auto" - Ratschläge - Hinweise - Tipps ist der Titel der interessanten und hilfreichen Broschüre des Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV).
nützliche Informationen - von der Darstellung der gesetzlichen Regelungen bis hin zur Empfehlung von Kindersitz-Systemen und allgemeinen Hinweisen zu Autofahrten mit Kindern.
Download
(1,5 MB)
Link (GDV - Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.)
Arbeitsblatt Arbeitsblatt Kälteschäden
Download (1,75 MB)
Spielkarten Alle Spielkarten "Erste Hilfe am Kind"
Download (1,76 MB)
Poster Poster "Held" A2
Download (311 KB)
Broschüre Broschüre zu den häufigsten Vergiftungen und deren Vorbeugung (auch als CD erhältlich)
pdf-Format zum kostenlosen Download (1,1 MB)

Die Broschüre kann auch gegen Einsendung einer Postkarte kostenlos angefordert werden bei: DSH – Aktion DAS SICHERE HAUS, Holsteinischer Kamp 62, D-22081 Hamburg.

Bruschüre Broschüre “Unfälle vermeiden” Mehr Sicherheit für Kinder
pdf-Format zum kostenlosen Download (5,9 MB)

Die Broschüre in gedruckter Version kann gegen eine Schutzgebühr von 0,70 € plus Portokosten bei der BAG (Bundesarbeitsgemeinschaft "Mehr Sicherheit für Kinder") bestellt werden. Nutzen Sie dazu bitte Online-Bestellservice.
Broschüre Broschüre “Broschüre Skate & Roll” Inline-Skaten aber Sicher
pdf-Format zum kostenlosen Download (7 MB)

Ausführliche Hinweise zum Thema Kindersicherheit. Die Broschüre kannen auch unter der Faxnummer der GDV (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.) 030/ 20 20 66 04 bestellt werden.

Links zur weiteren Buchempfehlung
Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) Hinweise zur Unfallprävention Link
Bundesarbeitsgemeinschaft - Mehr Sicherheit für Kinder e. V. Tips um um Kinderunfälle vorzubeugen (mit Medientipps) Link
Aktion Das sichere Haus(DSH) informiert über Unfallgefahren zu Hause und in der Freizeit und versteht sich als gemeinnütziger Dienstleister (mit Medientipps) Link


Erste Hilfe am Kind Fotos

 


Foto auf dem Flyer "Erste Hilfe" zur IK Mach-mit-DRK.de
(Kind mit Pflaster am Bein sitzt auf dem Schoß des Vaters)
Foto: © DRK Generalsekretariat

Hohe Auflösung Download 1,4 MB
Niedrige Auflösung Download 106 KB weboptimiert
Foto auf dem Flyer "Erste Hilfe" zur IK Mach-mit-DRK.de
Kinder in der Kita am Tisch
Foto: © DRK Generalsekretariat

Hohe Auflösung Download 1,5 MB
Niedrige Auflösung Download 125 KB
Foto auf dem Flyer "Erste Hilfe" zur IK Mach-mit-DRK.de
Kita (Kinder spielen)
Foto: © DRK Generalsekretariat

Hohe Auflösung Download 1,5 MB
Niedrige Auflösung Download 125 KB
Früh übt sich...
Foto auf Flyer -"Weltrotkreuztag" zur IK Mach-mit-DRK.de
Foto :© M. Zimmermann DRK Generalsekretariat
Niedrige Auflösung Download 141 KB
Hohe Auflösung Download 405 KB
Foto auf dem Flyer "Erste Hilfe" zur IK Mach-mit-DRK.de
(schlafender Säugling in Bauchlage)
Foto: © DRK Generalsekretariat
Hohe Auflösung Download 2,7 MB
Niedrige Auflösung Download 101 KB
Foto auf dem Flyer "Erste Hilfe" zur IK Mach-mit-DRK.de
(Kinder trösten verletzten Mitschüler)
Foto: © DRK Generalsekretariat
Hohe Auflösung Download 1,5 MB
Niedrige Auflösung Download 125 KB

Foto auf dem Flyer "Erste Hilfe" zur IK Mach-mit-DRK.de
(Schüler inhaliert Asthmaspray)
Foto: © DRK Generalsekretariat
Hohe Auflösung Download 1,3 MB
Niedrige Auflösung Download 125 KB
Foto auf dem Flyer "Erste Hilfe" zur IK Mach-mit-DRK.de
(Mund-zu-Mund-Beatmung bei einem Kind)
Foto: © DRK Generalsekretariat
Hohe Auflösung Download 1,3 MB
Niedrige Auflösung Download 98 KB
Foto auf dem Flyer "Erste Hilfe" zur IK Mach-mit-DRK.de
(frierender Junge im Schwimmbad)
Foto: © DRK Generalsekretariat

Hohe Auflösung Download 1,3 MB
Niedrige Auflösung Download 87 KB
Foto auf dem Flyer "Erste Hilfe" zur IK Mach-mit-DRK.de
(Sanitäter helfen einem gestürzten Skater in der Skater-Nacht)
Foto: © DRK Generalsekretariat
Hohe Auflösung Download 4 MB
Niedrige Auflösung Download 1,3 MB

Wissensbörse Haftungsausschluss


Alle Dokumente, die zum Download angeboten werden, sollen Ihnen eine wertvolle Hilfe sein. Für Schaden, der Ihnen mit oder ohne Zuhilfenahme der Downloaddokumente entsteht, können wir keine Haftung übernehmen. Detaillierte Informationen zum Haftungsausschluss können Sie hier einsehen. Haftungsansprüche sind jedoch ausgeschlossen.


Kontakt Fehlende Kennung?


Kein Passwort? Geben Sie uns kurz Bescheid per eMail Ungeheuh@DRK.de oder Ruessmanni@DRK.de oder per Fax an 030-85 404 459. Wenn Sie als Mitarbeiter im Kreisverband kein Passwort haben, wenden Sie sich bitte an Ihre/n Kreisgeschäftsführer/in.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Jürg Ungeheuer
Leiter Dienstleistungs- und Database-Marketing
im DRK-Generalsekretariat
Carstennstraße 58
12205 Berlin

Tel. 030 85 404 -179, 030 85 610 27-20 bis -22
Fax 030 85 610 27-29
eMail Ungeheuh@DRK.de

Wenn Sie diesen Infobrief nicht mehr erhalten wollen, schicken Sie bitte eine eMail an info@DRK-mail.de.

© Deutsches Rotes Kreuz