Infodienst zur Wissensbörse
Nr. 54 vom 17. Dezember 2012
DRK Wissensbörse Logo - Bitte Grafiken zulassen!

 

 

Erste Hilfe

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Rotkreuzfreunde,

 

mit diesem Infobrief erhalten Sie eine Auflistung der aktuellen Lehrunterlagen für EH-Kurse, die neuesten Dokumente zum Managementwissen und zu den Ausbilder-Infos, eine Auflistung frei verwendbarer Bilder zum Thema Erste Hilfe und eine Reihe an aktuellen Informationen. Außerdem informieren wir Sie über die neue Rotkreuz-App.

 

Aktuelles
 - Erste Hilfe Fachtagung

Einführung
 - Handbücher
 - Katalog

Strategie
 - Grundlagenpapier

Managementwissen
 - JRK-Leitfaden
 - Grundlagen

Marketing
 - Erste-Hilfe-App
 - Rotkreuz-App „MeinDRK”
 - EH-Kurstermine in der DLDB
 - Musterseiten Angebote

Vorschriften für MA
 - Ausbilder-Info
 - Leitfäden
 - Medienpakete

 - Medienpaket EH am Kind
 - Medienpaket
 - Unterrichtsmaterialien
 - Medien

PR - ÖA - Werbung
 - Merkkarten
 - Faltblätter
 - Plakate

Internet
 - EH-Online und kleiner
   Lebensretter

Fotos
 - Fotos Erste Hilfe
 - Fotos Erste Hilfe am Kind

Infoquellen
 - Basisdokumente

Kein Login?
 - Neuanmeldung

 

Erste Hilfe Kurs
Erste Hilfe Kurs

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.

 

Tipps
  • Nutzer von Smartphones: den Infobrief finden Sie hier.
  • Unter Lotus Notes funktionieren die Sprungmarken nicht, klicken Sie hier.
  • Mehrfachdownload: Nicht Fenster schließen, sondern minimieren.
Aktuelles Erste Hilfe Fachtagung

 

Vom 24. bis 26. September 2012 fand in Bonn die Fachtagung Erste Hilfe und Sanitätsdienst statt. Wichtige Dokumente und Vorträge der Fachtagung finden Sie folgend:

 

Fachtagung Erste Hilfe und Sanitätsdienst
Fachtagung Erste Hilfe und Sanitätsdienst

 

Foto: DRK e.V.
Webbasiertes Marketing - Ausbildungsstellen für Betriebssanitäter - Hans-Jürg Ungeheuer, Leiter Dienstleistungs- und Database-Marketing DRK e.V. Download PDF (3,2 MB)

 

Interkulturelle Offenheit in der Breitenausbildung des DRK - Eine pädagogische Herausforderung - Christoph Müller, SGL EH im DRK e.V., Download PDF (24 KB)

 

Die Inhouse-Security-Party - Ein Innovatives Konzept für die Breitenausbildung? - Dr. phil. Harald Karutz, Medical School Hamburg Download PDF (3,7 MB)

 

Gemeinsame Themen der 4 Open Spaces für Ausbilder und Ausbilderinnen 2012 - Christoph Müller, SGL EH im DRK e.V. Download PDF (15 KB)

 

Erste Hilfe, Selbstschutz, Persönliche Notfallvorsorge - Dr. Henning G. Goersch, AKKON Hochschule für Humanwissenschaften Download PDF (1,14 MB)

 

zurück zur Liste

 

Einführung Handbücher

 

Handbuch Erste Hilfe
Handbuch Erste Hilfe

 

Foto: DRK-Service GmbH
Handbuch Erste Hilfe

 

Nachschlagewerk oder zur Vertiefung und Erweiterung der in den Erste Hilfe-Kursen erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten. Inkl. Minidisc mit Schulungsvideo zur stabilen Seitenlage.
5. Auflage 2011, Broschüre, 144 Seiten

 

Preis: ab 2,94 €
Art.-Nr. 820547
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Handbuch Erste Hilfe für Ersthelfer im Betrieb
Handbuch Erste Hilfe für Ersthelfer im Betrieb

 

Foto: DRK-Service GmbH
Handbuch Erste Hilfe im Betrieb

 

Für Notsituationen im Betrieb: Handbuch mit Ersten-Hilfe-Maßnahmen bei Notfällen, Verletzungen, Unfällen sowie akuten Erkrankungen. Gemäß ERC-Richtlinien 2010 überarbeitet und mit neuen Aussagen der BAG EH zum Thema Verbrennungen sowie das Thema Krampfanfälle.
Broschur 14,5 x 12,5 cm, 144 Seiten. 10. Auflage 2012.

 

Preis: ab 1,79 €
Art.-Nr. 820548
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Handbuch Erste Hilfe am Kind
Handbuch Erste Hilfe am Kind

 

Foto: DRK-Service GmbH
Handbuch Erste Hilfe am Kind

 

Handbuch für Eltern, Erzieher und potentielle Ersthelfer über die wichtigsten Regeln der Unfallvorsorge und der Ersten Hilfe am Kind. 10. Auflage 2012.

 

Preis: ab 3,49 €
Art.-Nr. 820410
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Broschüre LSM
Broschüre LSM

 

Foto: DRK-Service GmbH
Broschüre Lebensrettende Sofortmaßnahme (Deutsch)

 

Die Broschüre informiert über das Verhalten am Unfallort, über den Notruf und Erste-Hilfe-Maßnahmen. Im neuen Design und nach den Erste-Hilfe-Richtlinien von 2010 überarbeitet.
Ausgabe 2011, Broschur DIN A6, 16 Seiten, deutsche Ausgabe, Verpackungseinheit = 100 Stück

 

Preis: ab 23,00 € pro Verpackungseinheit
Art.-Nr. 820101
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

zurück zur Liste

 

Einführung Katalog

 

Verlagsprodukte
Flyer Verlagsprodukte

 

Foto: DRK e.V.
2011 wurde ein Großteil der Fachpublikationen zum Thema Erste Hilfe und Bevölkerungsschutz überarbeitet und unter anderem entsprechend der neuen ERC Leitlinien oder Empfehlungen der BAG EH aktualisiert. Die neuesten Beispiele in diesem Jahr: die Ergänzungslieferung EH/LSM-/EH-Training und das Handbuch für Ersthelfer im Betrieb.

 

Der Flyer Unsere Verlagsprodukte für den Bevölkerungsschutz und das Ehrenamt bietet ebenfalls eine Auswahl von Medien der DRK Service GmbH. Download PDF (390 KB)

 

Ein Tipp für die Suche von aktualisierten Dokumenten: Geben Sie in die Suchmaschine der Wissensbörse das Stichwort "Artikelinformation" ein und stellen Sie die Sortierung auf "Neuere zuerst" um. So werden Sie garantiert fündig.

 

Darüber hinaus haben wir Informatives aus der Wissensbörse sowie Angebote zur Unterstützung Ihres Ausbildungsangebotes in Erster Hilfe für Sie in diesem Infobrief zusammengefasst.

 

zurück zur Liste

 

Strategie Grundlagenpapier

 

In dem aktuellen Grundlagenpapier des Präsidiums "Strategische Weiterentwicklung des DRK 2011 - 2020" finden Sie Näheres zum Thema Erste Hilfe als Bestandteil der Breitenausbildung im DRK.

 

Der Ausbau des Markenzeichens DRK gepaart mit Herausforderungen wie das Älterwerden der Gesellschaft machen die Erschließung neuer Zielgruppen für Erste Hilfe Kurse - etwa für Senioren - erforderlich. Sinnvoll ist es dabei die Inhalte und Unterrichtsmethoden den neuen Erfordernissen anzupassen und Mitarbeiter konsequent weiter zu schulen.

 

Näheres zu den Hauptaufgabenfeldern und zu Vision, Ziele und Handlungsbedarf in der Breitenausbildung finden Sie auf S. 27 und 28.

 

Grundlagenpapier "Strategische Weiterentwicklung des DRK 2011-2020" Download PDF (2,3 MB!)
Breitenausbildung in der strategischen Weiterentwicklung des DRK 2011 - 2020
Breitenausbildung in der strategischen Weiterentwicklung des DRK 2011 - 2020

 

Foto: DRK e.V.

 

zurück zur Liste

 

Managementwissen JRK-Leitfaden

 

Das Bundesweite JRK-Rahmenkonzept zur Heranführung an Erste Hilfe-Themen in Grundschulen ist ein Leitfaden für alle Rotkreuz-Gliederungen zur Stärkung der Zusammenarbeit von Grundschulen und Jugendrotkreuz.

 

Broschüre Titelbild
Broschüre Titelbild

 

DRK e.V.
2013 starten in verschiedenen Landesverbänden die ersten JRK-Pilotprojekte, die nach dem Rahmenkonzept die Kooperation zwischen JRK und Grundschulen ausbauen werden.

 

Initiative „Erste Hilfe für den Bildungsplan!“Bundesweites JRK-Rahmenkonzept zur Heranführung an Erste Hilfe-Themen in Grundschulen Download PDF (2,9 MB)

 

 

zurück zur Liste

 

Managementwissen Grundlagen

 

Aktuell reingekommen 2012/ Ende 2011:

 

Aus-, Fort- und Weiterbildung im Deutschen Roten Kreuz
Aus-, Fort- und Weiterbildung im Deutschen Roten Kreuz

 

Foto: DRK e.V.
Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder. RS GS 2-23/2012-001. Beabsichtigte Vereinbarung zwischen der Verwaltungsberufsgenossenschaft und dem Deutschen Roten Kreuz über die Aus- und Fortbildung in der Ersten Hilfe einschließlich der zu entrichtenden Teilnehmergebühren. Download PDF (86 KB)

Erste Hilfe Kurse an Sonn- und Feiertagen RS LV Westfalen Lippe 2012-012 Download PDF (98 KB)

(siehe Erste Hilfe Kurse an Sonn- und Feiertagen RS LV Westfalen Lippe 2011-253 Download PDF (33 KB) (Mitteilung von 08/ 2011)
Vierteljahresstatistik Erste-Hilfe-Programme für das 4. Quartal 2011 RS LV Westfalen Lippe 2012-011 Download PDF (122 KB)

Ausbildungsangebote privater Stellen RS LV Westfalen Lippe 2012-010 Download PDF (96 KB)
Betreuungsdienst: Freie Plätze im BNN-Ausbilderlehrgang RS LV Westfalen Lippe 2012-007 Download PDF (114 KB)

Bildungsplan 2012. Veränderungen in den Bereichen Leitungskräfteausbildung und Fortbildung für Lehrer im Erste-Hilfe-Ausbilderprogramm. RS LV WL 2011-334 Download PDF (39 KB)

Lehrgänge in medizinischer Erstversorgung mit Selbsthilfeinhalten für Jugendliche. Abrechnungstermin für Lehrgänge im Jahr 2011, Rechnungslauf März 2012 (Haushaltsjahr 2011). RS GS 2-23/2011-033. Download PDF (6 KB)

 

Grundlagen:

 

Ordnung für Aus-, Fort- und Weiterbildung im Deutschen Roten Kreuz Teil: Notfalldarstellung Download PDF (394 KB)

Ordnung für Aus-, Fort- und Weiterbildung des Deutschen Roten Kreuzes.
Teil: Erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung, Multiplikatoren für erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung, Dozenten für Erwachsenenbildung (u.A. im Bereich Erste Hilfe). Download PDF (58 KB)

Ordnung für Aus-, Fort und Weiterbildung des Deutschen Roten Kreuzes. Teil: Lebensrettende Sofortmaßnahmen, Erste Hilfe. Verpflichtend laut Beschlusses des Präsidiums/ Präsidialrates vom 22.10./12.11.2009. Download PDF (142 KB) 08/

 

Steuerleitfaden DRK 2011 Download PDF (1 MB)

 

Organigramm Team 23 Stand Nov. 2012. Download PDF (135 KB)

 

zurück zur Liste

 

Marketing Erste-Hilfe-App

 

Ist im Notfall das Handy für den Anruf in der Notrufzentrale schon gezückt, kann sich nun der smarte Mobilfon-Nutzer fachliche Unterstützung zum korrekten Vorgehen holen und die neue Erste Hilfe-Applikation des DRK auf das Handy abrufen. Doch nicht nur im Ernstfall assistiert die mobile Technik, sie dient auch zur spielerischen Übung der eigenen Kenntnisse und als Nachschlagemöglichkeit.

 

Erste Hilfe App
Erste Hilfe App

 

Foto: DRK e.V.
Die "Erste Hilfe"-App des Deutschen Roten Kreuzes bietet 4 Funktionen:

 

  • interaktiver Erste Hilfe-Assistent
  • Notruf-Assistent
  • Mein kleine Lebensretter
  • DRK-Infodienste

 

Für eine kurze Demonstration des mobilen Erste-Hilfe-Programms, klicken Sie bitte auf diesen Link.

 

Die "Erste Hilfe iPhone-App des DRK" ist für 0,89 € im Apple App-Store erhältlich. Link

 

Die "Erste Hilfe Android-App des DRK ist " für 0,89 €. im Google Play-Store erhältlich. Link

 

zurück zur Liste

 

Marketing Rotkreuz-App „MeinDRK”

 

Rotkreuz-App
Rotkreuz-App: Startseite, Trefferliste und Anbieterdarstellung

 

Foto: DRK e.V.
Mit der neuen Rotkreuz-App MeinDRK werden 22.000 Dienstleistungen, Einrichtungen und Gemeinschaften des DRK sichtbar. Einen Großteil dieser Angebote umfasst die verschiedenen Typen der Erste Hilfe Kurse des DRK, welche mit der Rotkreuz-App beworben werden. Die App bietet folgende Funktionen:

 

  • Suche nach allen DRK-Leistungsangeboten in einem PLZ-Gebiet
  • Suche nach bestimmten DRK-Diensleistungen und Einrichtungen in einem PLZ-Gebiet
  • Direkter Kontakt zu den zuständigen Ansprechpartnern in der Gliederung oder GmbH
  • "Mein kleiner Lebensretter" - Leitfaden zur Ersten Hilfe
  • DRK-News
  • Suche aktueller Blutspendetermine nach PLZ oder Bundesland
  • Eine Liste mit Notrufnummern

 

Die Rotkreuz-App wird im November 2012 veröffentlicht und steht im Google Play Store für Android und im Apple App Store für IPhone zum Download bereit.

 

Startseite Rotkreuz-App
Rotkreuz-App: Startseite und "Mein kleiner Lebensretter"

 

Foto: DRK e.V.
Zur Erstellung eigener redaktioneller Beiträge stellt Ihnen das Dienstleistungs- und Database-Marketing des DRK e.V. folgende Bilder zur Verfügung. Diese Bilder können Sie unter Nennung der Quelle frei verwenden.

 

Foto Startseite Rotkreuz-App als TIF-Datei. Download (3,9 MB)

 

Foto Startseite Rotkreuz-App als JPG-Datei. Download (756 KB)

 

Foto Mein kleiner Lebensretter als TIF-Datei. Download (1,1 MB)

 

Foto Mein kleiner Lebensretter als JPG-Datei. Download (109 KB)

 

Anbieterdarstellung DRK Göppingen e.V.
Anbieterdarstellung DRK Göppingen e.V.

 

Foto: DRK e.V.
Foto Anbieterdarstellung DRK Göppingen e.V. / Kurs Erste Hilfe als TIF-Datei. Download (6 MB)

 

Foto Anbieterdarstellung DRK Göppingen e.V. / Kurs Erste Hilfe als JPG-Datei. Download (305 KB)

 

Foto Anbieterdarstellung DRK Göppingen e.V. / Kindertagesstätte als TIF-Datei. Download (3,9 MB)

 

Foto Anbieterdarstellung DRK Göppingen e.V. / Kindertagesstätte als JPG-Datei. Download (702 KB)

 

Das Dienstleistungs- und Database-Marketing des DRK e.V. hat über die neue Rotkreuz-App einen Artikel für das Rotkreuzmagazin verfasst. Der Artikel steht allen Gliederungen als Vorlage für eigene redaktionelle Beiträge zur Verfügung. Den Artikel Rotkreuz-App - Alle Rotkreuz-Angebote auf einen Blick finden Sie hier als Word-Dokument Download (8 MB). Unter Nennung der Quelle oder des Fotografen stehen die Bilder des Artikels frei zur Verwendung.

QR-Codes für iPhone- und Android-Geräte
QR-Codes für iPhone- und Android-Geräte

 

Foto: DRK e.V.
Mit dem Quick-Response-Code (QR-Code) finden Sie die Rotkreuz-App schnell in den App-Stores und können MeinDRK problemlos auf Ihrem Smartphone speichern. Voraussetzung ist eine App zum Lesen von QR-Codes. Wenn Sie die Scan-App auf Ihrem Smartphone starten und den korrekten Code (Android oder iPhone) gescannt haben, werden Sie automatisch in den Downloadbereich des jeweiligen App-Stores weitergeleitet.

 

zurück zur Liste

 

Marketing EH-Kurstermine in der DLDB

 

Wichtig für die Administratoren der DRK-Verbandswebseiten und für diejenigen, die sich für die angebotenen Musterseiten interessieren: in den Mustervorlagen für Kursangebote ist das sogenannte "Kursmodul" enthalten.

 

Dienstleistungsdatenbank
Verknüpfung Dienstleistungsdatenbank und Webseite

 

Foto: DRK e.V.
Die aufgeführten Angebotstermine werden einfach und bequem direkt aus der Dienstleistungsdatenbank ausgelesen. Eintragungen und Änderungen erfolgen ebenfalls dort.

 

Verknüpft werden das CMS und die DLDB über das Plug-In "Kurstermine". Das Besondere daran: Ihre Kurstermine werden stets automatisch aktuell gehalten.

 

Hinterlegen Sie dafür unter "Template-Werkzeuge" Ihre Kreisverbands-ID und richten Sie einfach die Plug-Ins ein. Eine genaue Anleitung dazu finden Sie im Kommunikationshandbuch 2010 auf den Seiten 8-496f.

 

Fragen dazu? Melden Sie sich bei wbm@drk-intern.de, dldb-zlo@drk-intern.de oder bei Hans-Jürg Ungeheuer unter Tel. 030 85 404 -179, 030 85 610 27-20 bis -22 bzw. per E-mail an Ungeheuh@DRK.de

 

zurück zur Liste

 

Marketing Musterseiten Angebote

 

In der Wissensbörse sind für den Bereich Erste Hilfe, Notfall- und Katastrophensituationen sämtliche KV-MusterstadtWebmustervorlagen von 2010 als Kopiervorlagen vorhanden. Die Typo3 bzw. html-Vorlagen sind nach Ausfüllen eines Formulars unter diesem Link kostenfrei erhältlich.

 

Mustervorlage Kurse im Überblick I
Mustervorlage Kurse im Überblick I

 

Foto: DRK e.V.
KV-Musterstadt: Angebote: Kurse im Überblick I - Kurse Fit in Erster Hilfe - Erste-Hilfe-Lehrgang - Lebensrettende Sofortmaßnahmen - Sanitätsausbildung - Lehrgänge für Betriebssanitäter - Erste Hilfe am Kind.
Internet Musterseite des DRK-Kreisverbandes Musterstadt e.V. als Kopiervorlage. Download (8,4 MB!)

 

KV-Musterstadt: Angebote: Kurse im Überblick II - Erste Hilfe für Sportgruppen - Eltern-Baby-Programm (ElBa) - Baby-/Kinderschwimmen - Seniorenschwimmen - Gedächtnistraining - Tanzen macht Spaß. Internet-Musterseite des DRK-Kreisverbandes Musterstadt e.V. als Kopiervorlage. Download PDF (6,7 MB!)

 

KV-Musterstadt: Erste Hilfe, Rettung und Bevölkerungsschutz: Erste Hilfe Kurse.
Internet-Musterseite des DRK-Kreisverbandes Musterstadt e.V. als Kopiervorlage. Download PDF (1,1 MB!)

 

Kursangebote für Senioren
Kursangebote für Senioren

 

Foto: DRK e.V.
Beispiel für zielgruppenorientierte Angebote - Senioren Göppingen Link

 

Musterseite Kreisverband Erste Hilfe, Rettung und Bevölkerungsschutz
Musterseite Kreisverband Erste Hilfe, Rettung und Bevölkerungsschutz

 

Foto: DRK e.V.
KV-Musterstadt: Erste Hilfe, Rettung und Bevölkerungsschutz. Internet-Musterseite des DRK-Kreisverbandes Musterstadt e.V. als Kopiervorlage. Download PDF (796 KB)

 

Musterseite Krisenintervention - Erste Hilfe für die Seele
Musterseite Krisenintervention - Erste Hilfe für die Seele

 

Foto: DRK e.V.
KV-Musterstadt: Erste Hilfe, Rettung und Bevölkerungsschutz: Krisenintervention - Erste Hilfe für die Seele.
Internet-Musterseite des DRK-Kreisverbandes Musterstadt e.V. als Kopiervorlage. Download PDF (1,1 MB!)

 

Fragen zu den DRK-Musterseiten? Antworten erhalten Sie von Hans-Jürg Ungeheuer, UngeheuH@DRK.de

 

Alles über die DRK-Musterseiten: Tarife, Anleitung, Downloads, Problemlösungen Link
Mit weiterführenden Infos zu Kosten (4 oder 7 Euro pro Monat), Bestellung einer fertig eingerichteten Website, Hotline und Beratung, ebenso wie Lehrvideos zu TYPO3 und Umsetzungsbeispiele von Kreis- und Landesverbänden sowie Ortsvereinen.

 

zurück zur Liste

 

Vorschriften für MA Ausbilder-Info

 

Sei es zu einem konkreten aktuellen Thema oder zu mehreren Neuerungen und Änderungen, das Team Bevölkerungsschutz und Ehrenamt aus dem GS teilt wesentliche aktuelle Informationen im Bereich der Erste-Hilfe-Ausbildung in dem Newsletter "Ausbilder-Info" mit. Ältere Ausgaben werden hier im Abschnitt "Basisdokumente" aufgeführt.

 

Die Ausbilder-Info 42/2012-01 informiert Sie über verschiedene überarbeitete Lehrunterlagen, veränderte Richtlinien bei Maßnahmen, liefert aktuelle Informationen zu Zeckenbissen und vieles mehr. Download PDF (345 KB)

 

Die Ausbilder-Info 2011-01. RS GS 2-23/2011-008. Download PDF (390 KB) informiert Sie zu überarbeiteten Lehrunterlagen in der EH, die Erste Hilfe App für das iPhone, das Lehrgangsprogramme "Fit in Erster Hilfe Kreislauf" /"Fit in Erster Hilfe" Verkehrsunfall", Rettungsgriff in der Breitenausbildung und Änderung der DIN 13157.

 

Alles zu den neuen Leitlinien zur Wiederbelebung (ERC), Erkennen eines Kreislaufstillstandes, Wiederbelebung ohne Atemspende, Umsetzung in DRK-Kursen etc. behandelt die Ausbilder-Info 2010-01 Download PDF (442 KB)
Ausbilder-Info 01-2011
Ausbilder-Info 01-2011

 

Foto: DRK e.V.

 

Die Ausbilder-Info 38/2007-01 finden Sie unter folgendem Link. Download PDF (654 KB)

 

zum Thema: Norm DIN 13157: Inhaltsverzeichnis Verbandkasten für Betriebe (Stand 2009).  Download PDF (4 KB)

 

zurück zur Liste

 

Vorschriften für MA Leitfäden

 

Lehrmaterian Synopse
Lehrmaterian Synopse

 

DRK e.V.
Hier können Sie Ergänzungsseiten, diverse Materialien und Zubehör zu Lehrunterlagen und Leitfäden kostenlos downloaden. Hinweis: Die Präsentation der Materialien sowie des Zubehörs (z.B. Folien) ist ausschließlich zu Unterrichtszwecken des DRK gestattet. Alle Unterlagen stammen aus dem Downloadbereich der DRK-Service GmbH. Im Downloadbereich der DRK-Service GmbH finden Sie diese und viele weitere Materialien. Link

 

Stand November 2012

 

Leitfaden Defibrillation durch Ersthelfer Synopse_LF Defi Download PDF (45 KB)

 

Leitfaden Defibrillation durch Ersthelfer
Leitfaden Defibrillation durch Ersthelfer

 

Foto: DRK-Service GmbH
Leitfaden Defibrillation durch Ersthelfer

 

Komplett überarbeitete Leitfaden mit umfangreichem Paket an Medien und Materialien; für die methodische und didaktische Gestaltung eines Lehrganges zur Vorbereitung von Laien auf den lebensrettenden Einsatz. Inhalt: 84 Seiten, 16 Mappen, 22 Overhead-Folien, 12 Arbeitskarten, 2 CD-ROMs, Medienbox 2. Auflage 2011

 

Preis: ab 54,95 €
Art.-Nr. 827557
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Austauschsatz ohne Medienbox und Registermappen
Preis: ab 39,95 €
Art.-Nr. 827556
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Wiederbelebung mit Defibrrillation
Anleitung zur Wiederbelebung mit Defibrrilation

 

Foto: DRK-Service GmbH
Anleitung zur Wiederbelebung mit Defibrillation

 

Infoblatt zum Ablauf der Hilfeleistung vom Auffinden einer bewusstlosen Person, zur Wiederbelebung unter Einsatz eines Automatisierten Externen Defibrillators, zum Herz-Kreislauf-Versagen, zur Funktionsweise einer Defibrillation und zur rechtlichen Situation.
2. Auflage 2011, Faltblatt 10,5 x 10 cm

 

Preis: ab 0,49 €
Art.-Nr. 827601
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Leitfaden Helfergrundausbildung Erweiterte Erste Hilfe
Leitfaden Helfergrundausbildung Erweiterte Erste Hilfe

 

Foto: DRK-Service GmbH
Leitfaden Helfergrundausbildung Erweiterte Erste Hilfe

 

Leitfaden im Modul der Basisausbildung Erweiterte Erste Hilfe vermittelt Kenntnisse Einführung und Einsatzanlässe, Grundlagen der Ersten Hilfe, Mitwirkung im Sanitätsdienst, Ablauf eines Sanitätseinsatzes, Umgang mit der Trage
1. Auflage 2011 Ordner DIN A4, 87 Seiten, inkl. CD-ROM

 

Preis: ab 39,95 €
Art.-Nr. 825262
Onlinebestellung
im Rotkreuzshop

 

zurück zur Liste

 

Vorschriften für MA Medienpakete

 

Lernkarte
Lernkarte

 

Foto: DRK e.V.
Lehrunterlage / Medienpaket - Erste Hilfe

 

Synopse LU EH Download PDF (70 KB)

 

Ergänzungen (Stand 2011) zur Lehrunterlage/Medienpaket Erste Hilfe, Version 2.1

 

EH 3.5.3 Verbrennungen Download PDF (185 KB)

 

DRK-GS Übersicht Aktualisierungen LU EH (V3 Stand 281211) Download PDF (65 KB)

 

Ergänzungen (Stand 2010) zur Lehrunterlage/Medienpaket Erste Hilfe, Version 2.0

 

  • 22 Darstellerkarten 3.3.1-3-5.1. Download PDF
  • 23 Arbeitskartenuebersicht Download PDF
  • 24 Arbeitskarte 2.6.a. Download PDF
  • 25 Arbeitskarte 2.6.d. Download PDF
  • 26 Arbeitskarte 3.5.c. Download PDF
  • 27 Spielkartenuebersicht Download PDF
  • 28 Spielkarte Seite Download PDF
  • 29 Spielkarte Seite Download PDF
  • 30 Spielkarte Seite Download PDF
  • 31 Folien 2.6.4-2.6.7. Download PDF
  • 32 Ausbilderinfo Download PDF
  • Präsentation zur LLU Erste-Hilfe (Deutsch 2010) Download PPT
  • Präsentation zur LLU Erste-Hilfe (Englisch 2007) Download PPT
  • Präsentation zur LLU Erste-Hilfe (Russisch 2007) Download PPT
  • Präsentation zur LLU Erste-Hilfe (Türkisch 2007) Download PPT

 

zurück zur Liste

 

Vorschriften für MA Medienpaket EH am Kind

 

Lehrkarte Bewusstseinsstörung
Lehrkarte Bewusstseinsstörung

 

Foto: DRK e.V.
Lehrunterlage/Medienpaket Erste Hilfe am Kind

 

Synopse LU EH K Download PDF

 

Ergänzungen (Stand 2011) zur Lehrunterlage/Medienpaket Erste Hilfe am Kind, Version 3.0

 

EHK G 45 Glossar Download PDF

 

EHK P 01 Praxisanleitungen Download PDF

 

Ergänzungen (Stand 2011) zur Lehrunterlage/Medienpaket Erste Hilfe am Kind, Version 2.2

 

Übersicht Überarbeitung LLU EHK 120130 Download PDF

 

Ergänzungen (Stand 2010) zur Lehrunterlage/Medienpaket Erste Hilfe am Kind, Version 2.1

 

  • EHK 5.1.3 Einführung Download PDF
  • EHK 5.10.3 Vergiftungen Download PDF
  • EHK 5.11.3 Kaelteschäden Download PDF
  • EHK 5.2.14 Grundregeln Download PDF
  • EHK 5.4.4 Bewusstseinsstörung Download PDF
  • EHK 5.4.5 Bewusstseinsstörung Download PDF
  • EHK 5.4.6 Bewusstseinsstörung Download PDF
  • EHK 5.4.8 Bewusstseinsstörung Download PDF
  • EHK 5.4 Bewusstseinsstörung Download PDF
  • EHK 5.5.6 Atemstörungen (neu) Download PDF

 

Lehrkarte Wunden
Lehrkarte Wunden

 

DRK e.V.
Lehrunterlage Erste Hilfe für Sportgruppen

 

EHS 8 FIT (neu) Download PDF

 

Ergänzung Lehrunterlage/ Medienpaket Erste Hilfe am Kind
Ergänzung Lehrunterlage/ Medienpaket Erste Hilfe am Kind

 

Foto: DRK-Service GmbH
Neu im Dezember 2011: Ergänzung zur Lehrunterlage/Medienpaket Erste Hilfe am Kind

 

90 Austauschseiten umfassende Ergänzungslieferung zur Version 2.2 mit aktualisierten Inhalten gemäß den ERC-Richtlinien 2010 und überarbeitete Aussagen der BAG EH zum Thema Verbrennungen sowie dem neuen Themenkomplex Zecken. Inklusive eines überarbeiteten Plakates (DIN A2), 5 neuer bzw. überarbeiteter Arbeitskarten, 8 Folien, CD-ROM mit PowerPoint-Präsentationen, Musik und Zubehör-Dateien.
1. Auflage 2011, Loseblattsammlung DIN A4

 

Preis: ab 12,90 €
Art.-Nr. 820402
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Lehrunterlage/ Medienpaket Erste Hilfe am Kind
Lehrunterlage/ Medienpaket Erste Hilfe am Kind

 

Foto: DRK-Service GmbH
Lehrunterlage/Medienpaket Erste Hilfe am Kind

 

Medien und Lehrunterlagen zur Vermittlung von Verhaltensregeln bei Kindernotfällen und Maßnahmen zu deren Prävention. Vollständig überarbeitet gemäß den ERC-Richtlinien 2010, mit Aussagen der BAG EH zum Thema Verbrennungen sowie dem neuen Themenkomplex Zecken. Version 3.0, 6. Auflage 2011.
Bestehend aus: 1 Tragebox, 16 Registermappen, 197 Arbeitsblättern, 43 Overheadfolien, 49 Arbeitskarten, 3 Plakaten (DIN A2), 1 CD-ROM

 

Art.-Nr. 820400
Preis: ab 92,40 €
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

zurück zur Liste

 

Vorschriften für MA Medienpaket

 

Die Erste Hilfe im DRK bietet sowohl für die Öffentlichkeit als auch in der internen Ausbildung überdurchschnittlich viel Material für Fachpubllikationen und Trainingsunterlagen. Inhaltlich und didaktisch aktuelle Publikationen sind dabei ein Qualitätsmerkmal des DRK. 2011 wurde ein Großteil der Publikationen überarbeitet und entsprechend der neuen ERC Leitlinien aktualisiert.

 

Hier finden Sie direkte Links zu den Artikelinformationen in der Wissensbörse sowie zur Bestellung im Onlineshop. Ergänzend stellen wir Ihnen, falls vorhanden, entsprechende Dokumente zum Download aus der Wissensbörse zur Verfügung.

 

Für eine Übersicht über die Verlagsprodukte der DRK-Service GmbH, laden Sie sich den aktuellen Flyer "Unsere Verlagsprodukte für den Bevölkerungsschutz und das Ehrenamt" auf http://www.drkservice.de/verlag.html herunter.

 

Ergänzung Medienpaket
Ergänzung Medienpaket

 

Foto: DRK-Service GmbH
Ergänzung Lehrunterlage/ Medienpaket Erste Hilfe/LSM-/EH-Training

 

82 Seiten umfassende Ergänzungslieferung zur Version 2.1 mit überarbeiteten Aussagen der BAG EH zum Thema Verbrennungen, zwei neue Themenkomplexen Zecken und Belastungssituationen, eine neue Registermappe sowie 3 neue bzw. überarbeitete Arbeitskarten und 11 Folien. Inklusive einer CD-ROM mit PowerPoint-Präsentationen, Musik und Zubehör-Dateien.
1. Auflage 2011, Loseblattsammlung DIN A4

 

Preis: ab 12,90 €
Art.-Nr. 820510
Onlinebestellung
im Rotkreuzshop

 

Lehrunterlage/ Medienpaket Erste Hilfe/ LSM/ Erste Hilfe Training
Lehrunterlage/ Medienpaket Erste Hilfe/ LSM/ Erste Hilfe Training

 

Foto: DRK-Service GmbH
Lehrunterlage/Medienpaket Erste Hilfe LSM/EH-Training

 

Medienpaket für Lehrkräfte der Ersten Hilfe zur umfassenden Vorbereitung der Teilnehmer in der Grundausbildung und in Aufbau- und Trainings-Kursen auf den Einsatz als Ersthelfer im Notfall.
Gemäß den neuen ERC-Richtlinien 2010 vollständig überarbeitet. Die Version 3, Auflage 2011 beinhaltet: 1 Tragebox, 35 Ordnungsmappen, 221 Seiten, 42 Overheadfolien, 45 Arbeitskarten, 45 Spielkarten, 3 Plakate (DIN A2), 2 CD-ROMs

 

Preis: ab 85,93 €
Art.-Nr. 820506
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

zurück zur Liste

 

Vorschriften für MA Unterrichtsmaterialien

 

Erste Hilfe in der Grundschule
Lehrordner Erste Hilfe in der Grundschule

 

Foto: DRK-Service GmbH
Unterrichtsmaterialien Unfallverhütung und Heranführung an die Erste Hilfe in der Grundschule

 

Ordner von „Kinder helfen Kindern“ mit Grundlagen für die altersgerechte Aufklärung zur Unfallprävention und Vermittlung von Kenntnissen für Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klasse. Mit Stundenmodellen, Arbeitsblätter, Methodenvorschläge und Folien zur Unterrichtsgestaltung.
Auflage 2011, Ordner DIN A4, 168 Seiten, mit CD-ROM

 

Preis: 44,95 € zzgl. MwSt. und ggf. Versandkosten
Art.-Nr. 860900
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Erste Hilfe in der Sekundarstufe I
Lehrordner Heranführung an die Erste Hilfe in der Sekundarstufe I

 

Foto: DRK-Service GmbH
Unterrichtsmaterialien Heranführung an die Erste Hilfe in der Sekundarstufe I

 

Aktualisierte Materialsammlung mit medialen Grundlagen für die Motivation zur Hilfeleistung und die altersgerechte Aufklärung über Unfallrisiken und Notfallmaßnahmen. Inklusive den neuesten Empfehlungen des ERC, Stundenmodelle, Arbeitsblätter, Methodenvorschläge und Folien zur Unterrichtsgestaltung.
4. Auflage 2011, Ordner DIN A4, 120 Seiten, inkl. 50 Overheadfolien und CD-ROM

 

Preis: ab 47,95 €
Art.-Nr. 860910
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

zurück zur Liste

 

Vorschriften für MA Medien

 

Formular
Formular

 

Foto: DRK-Service GmbH
Blankoset Registermappen mit Taben für Erste Hilfe Medienpakete. Artikelinformation - Verkaufs- und Bestellinformation des DRK-Fachverlages - Abbildung. Download PDF (51 KB)

 

Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

DVD Darstellen und Schminke
DVD Darstellen und Schminke

 

Foto: DRK-Service GmbH
Lehrunterlage Notfalldarstellung Grund- und Aufbaulehrgang, Module Darstellen und Schminken / DVD

 

Die DVD enthält die Lehrunterlage zum Grundlehrgang Notfalldarstellung sowie die Lehrunterlage für die Module Darstellen und Schminken des Aufbaulehrgangs. Der Grundlehrgang vermittelt elementare darstellerische Fähigkeiten und maßgebliche Schminktechniken für die wesentlichsten Verletzungsmuster und Krankheitsbilder. Diese Kenntnisse werden in den Modulen Darstellen und Schminken des Aufbaulehrgangs erweitert und vertieft. Beide Lehrunterlagen sind mit Hyperlinks und mit den entsprechenden Unterrichtsmaterialien verknüpft. Inhalt: 492 Seiten (inklusive Glossar und 33 Praxisanleitungen), PowerPoint- Präsentationen, 55 Darstellerkarten sowie weiteres Zubehör- und Bonusmaterial. 1. Auflage 2012, DVD

 

Preis: ab 39,95 €
Art.-Nr. 827696
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

CD Fallbeispielsammlung Erste Hilfe
CD Fallbeispielsammlung Erste Hilfe

 

Foto: DRK-Service GmbH
Fallbeispielsammlung Erste Hilfe / CD-ROM

 

Die Fallbeispielsammlung Erste Hilfe dient dazu, die Aus- und Fortbildungen in der Ersten Hilfe vielseitiger zu gestalten. Durch das Üben von Beispielsituationen können die Erste-Hilfe- Maßnahmen praxisorientiert erlernt und die Kenntnisse vertieft werden. 53 Situationen aus den Themenbereichen Arbeit, Freizeit, Herz-Kreislauf/ Internistische Notfälle, Kindernotfälle und Verkehr können mit PowerPoint- Präsentationen und Arbeitsblättern vermittelt werden. Inhalt: 53 Fallbeispiele/Arbeitsblätter, 5 PowerPoint-Präsentationen, Moderationskarten. 1. Auflage 2012, CD-ROM

 

Preis: ab 5,95 €
Art.-Nr. 820514
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

CD Heartbeat Musik
CD Heartbeat Musik

 

Foto: DRK-Service GmbH
CD-ROM Heartbeat Musik zur Übung der HLW

 

Mit Musik geht alles leichter - so auch das Training der lebensrettenden Herzdruckmassage als Vorbereitung auf den Notfall. Der eingängige "Heartbeat-Sound" auf dieser CD liefert dem Laienhelfer dafür das richtige Takt- und Rhythmusgefühl und erhöht so auf musikalisch-expressive Weise die Wirksamkeit der Herz-Lungen-Wiederbelebung. Denn nicht nur im Ernstfall gilt: Den Takt unseres Lebens bestimmt als Metronom unser Herz - Schlag auf Schlag. 1. Auflage 2010, CD-ROM

 

Preis: ab 5,95 €
Art.-Nr. 827589
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Ambu Sam
Ambu Sam

 

Foto: DRK-Service GmbH
DRK-Service News 2011-06: Neu im Sortiment: Ambu Sam - Little Family - Handbuch Erste Hilfe (inkl. Minidisc) Download PDF (123 KB) Artikelnummer

 

Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

zurück zur Liste

 

PR - ÖA - Werbung Merkkarten

 

Ergänzung Lehrunterlage/ Medienpaket Erste Hilfe am Kind
Merkkarte: Was tun bei einem Unfall?

 

Foto: DRK-Service GmbH
Was tun bei einem Unfall? / Merkkarte

 

Kompakt vermittelt diese Merkkarte die wichtigsten Schritte und Maßnahmen, wie bei einem Verkehrsunfall zu reagieren ist. In Stichworten werden das Absichern der Unfallstelle, der Notruf, die lebensrettenden Sofortmaßnahmen und das Bilden einer Rettungsgasse auf einer zwei- und einer mehrspurigen Fahrbahn beschrieben. 1. Auflage 2012, DIN A7, Verpackungseinheit = 50 Stück

 

Preis: ab 6,00 €
Art.-Nr. 821532
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Ergänzung Lehrunterlage/ Medienpaket Erste Hilfe am Kind
Merkkarte Notruf

 

Foto: DRK-Service GmbH
Merkkarte Notruf

 

Mit den fünf W-Fragen und den wichtigsten Telefonnummern dient die Merkkarte Notruf 112 im Notfall als Gedankenstütze. Aufkleber mit den Telefonnummern der Feuerwehr, der Polizei und des Giftnotrufs (Berlin) sind abziehbar. 1. Auflage 2012, DIN A7, Verpackungseinheit = 50 Stück

 

Preis: ab 9,50 €
Art.-Nr. 821533
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Ergänzung Lehrunterlage/ Medienpaket Erste Hilfe am Kind
Merkkarte Vergiftung

 

Foto: DRK-Service GmbH
Merkkarte Vergiftungen

 

Neben den wichtigsten Erkennungszeichen und den grundlegensten Erste-Hilfe-Maßnahmen in Vergiftungsfällen enthält diese Merkkarte die Telefonnummern der offiziellen Giftinformationszentren in Deutschland. Hier können im Notfall wichtige Informationen und kompetente Handlungsanweisungen eingeholt werden. 1. Auflage 2012, DIN A7, Verpackungseinheit = 50 Stück

 

Preis: ab 6,00 €
Art.-Nr. 821534
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Ergänzung Lehrunterlage/ Medienpaket Erste Hilfe am Kind
Merkkarte Schlaganfall

 

Foto: DRK-Service GmbH
Merkkarte Schlaganfall

 

Die Merkkarte vermittelt auf einen Blick die allgemeinen Symptome und wichtigsten Erste-Hilfe-Maßnahmen bei einem Schlaganfall. Auf den Notruf mit der Telefonnummer 112 wird hingewiesen. 1. Auflage 2012, DIN A7, Verpackungseinheit = 50 Stück

 

Preis: ab 6,00 €
Art.-Nr. 821535
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Ergänzung Lehrunterlage/ Medienpaket Erste Hilfe am Kind
Merkkarte Herzinfarkt

 

Foto: DRK-Service GmbH
Merkkarte Herzinfarkt

 

Die Merkkarte vermittelt auf einen Blick die allgemeinen Symptome und wichtigsten Erste-Hilfe-Maßnahmen bei einem Herzinfarkt. Auf den Notruf mit der Telefonnummer 112 wird hingewiesen. 1. Auflage 2012, DIN A7, Verpackungseinheit = 50 Stück

 

Preis: ab 6,00 €
Art.-Nr. 821536
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Ergänzung Lehrunterlage/ Medienpaket Erste Hilfe am Kind
Merkkarte Wiederbelebung AED

 

Foto: DRK-Service GmbH
Merkkarte Wiederbelebung AED

 

Die Merkkarte bildet komprimiert den Handlungsablauf der Herz-Lungen- Wiederbelebung unter Einsatz eines automatisierten externen Defibrillators ab und gibt wichtige Informationen zur Anwendung eines AED. 1. Auflage 2012, DIN A7, Verpackungseinheit = 50 Stück

 

Preis: ab 6,00 €
Art.-Nr. 821537
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Merkkarten EH Erwachsene
Merkkarten Erste Hilfe Erwachsene

 

Foto: DRK-Service GmbH
Merkkarten Erste Hilfe

 

Die Merkkarten zur Ersten Hilfe vermitteln die für Erwachsene und Kinder geltenden Handlungsalgorithmen zur Herz-Lungen-Wiederbelebung und Stabilen Seitenlage sowie der Atemwegsverlegung gemäß den aktuellen ERC-Richtlinien. DIN A7.

 

Auffinden einer Person, Auflage 2010
Preis: 6,00 € / 50 Stück
Art.-Nr. 821530
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Atemwegsverlegung beim Erwachsenen, Auflage 2010
Preis: 6,00 € / 50 Stück
Art.-Nr. 827560
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Merkkarten EH Kinder
Merkkarten Erste Hilfe Kinder

 

Foto: DRK-Service GmbH
Auffinden eines Kindes, Auflage 2011
Preis: 6,00 € / 50 Stück
Art.-Nr. 827555
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

Atemwegsverlegung beim Kind und beim Säugling, Auflage 2011
Preis: 6,00 € / 50 Stück
Art.-Nr. 827561
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

zurück zur Liste

 

ÖA - PR - Werbung Faltblätter

 

Faltblatt Erste Hilfe am Kind
Faltblatt Erste Hilfe am Kind

 

Foto: DRK-Service GmbH
Faltblatt Erste Hilfe am Kind

 

Faltblatt über Notfälle im Kindesalter. Bewirbt das Kursangebot Erste Hilfe am Kind, das sich an Eltern, Familienangehörige, Erzieher und alle diejenigen richtet, die Erste-Hilfe-Maßnahmen speziell für die Versorgung von Kindern erlernen möchten. 2. Auflage 2011, DIN lang; Verpackungseinheit = 50 Stück

 

Preis: ab 9,00 €
Art.-Nr. 820415
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

zurück zur Liste

 

ÖA - PR - Werbung Plakate

 

Plakatset Erste Hilfe DIN A1
Plakatset Erste Hilfe DIN A1

 

Foto: DRK-Service GmbH
Plakatset Erste Hilfe DIN A1

 

Kompaktes, anschauliches Plakatset mit vier Motiven zum Vorgehen beim Auffinden einer Person, zur stabilen Seitenlage und einer Atemwegsverlegung sowie den Ablauf einer Herz-Lungen-Wiederbelebung mithilfe eines automatisierten externen Defibrillators.
1. Auflage 2011, DIN A1, Verpackungseinheit = 4 Plakate

 

Preis: ab 9,98 €
Art.-Nr. 820512
Onlinebestellung im Rotkreuzshop

 

zurück zur Liste

 

Internet EH-Online und kleiner Lebensretter

 

Jede Kette ist so stark wie ihr schwächstes Glied. Die Ausbildung in Erster Hilfe soll dazu beitragen, die ersten zwei Glieder der Rettungskette - Sofortmaßnahmen und weitere Maßnahmen durch Ersthelfer - zu stärken. Wesentlich dabei ist, dass erworbenes Wissen frisch und abrufbar gehalten wird, um im Ernstfall jederzeit handlungsfähig zu sein. Nachschlagemöglichkeiten auf DRK.de können dabei helfen.

 

Die Erste Hilfe Online bzw. den kleinen Lebensretter auf den DRK-Webseiten einzubinden ist zudem eine gute Möglichkeit, das Profil des DRK als Anbieter für Erste Hilfe Ausbildungen auf informative Art zu stärken. Auch Ihrem Verband stehen sie für den eigenen Internetauftritt zur Verfügung.

 

Erste Hilfe Online
Erste-Hilfe-Online auf DRK.de

 

Foto: imagepoint / DRK e.V.
KV-Musterstadt: Erste Hilfe, Rettung und Bevölkerungsschutz: Erste-Hilfe-Online. Internet-Musterseite des DRK-Kreisverbandes Musterstadt e.V. als Kopiervorlage. Link

 

Kleiner Lebensretter
Kleiner Lebensretter auf DRK.de

 

Foto: C. Debus / DRK e.V.
KV-Musterstadt: Erste Hilfe, Rettung und Bevölkerungsschutz: Kleiner Lebensretter. Internet-Musterseite des DRK-Kreisverbandes Musterstadt e.V. als Kopiervorlage. Download PDF (810 KB)

 

Von Bewußtlosigkeit zu Wiederbelebung - in kurzer, knapper Form bietet der kleine Lebensretter ein Erste Hilfe-Lexikon online, das der Auffrischung der Inhalte aus den Kursen und als Merkhilfe dient.
  • Bewußtlosigkeit Link
  • Blutungen Link
  • Erfrierungen/ Unterkühlung Link
  • Ersticken Link
  • Gelenkverletzungen und Knochenbrüche Link
  • Herzinfarkt Link

 

Kleiner Lebensretter - Wiederbelebung
Beispiel Kleiner Lebensretter - Wiederbelebung

 

Foto: S. Schneider / DRK e.V.
  • Innere Erkrankungen und Verletzungen Link
  • Knochenbrüche Link
  • Notruf Link
  • Schlaganfall Link
  • Schock Link
  • Sonnenstich Link
  • Stabile Seitenlage Link
  • Stromschlag Link
  • Unterkühlung Link
  • Verätzungen Link
  • Verbrennungen Link
  • Vergiftung Link
  • Verkehrsunfall Link
  • Wiederbelebung Link
  • Wiederbelebung bei Kindern und Säuglingen Link

 

Fragen zu den DRK-Musterseiten? Antworten erhalten Sie von Hans-Jürg Ungeheuer, UngeheuH@DRK.de

 

Alles über die DRK-Musterseiten: Tarife, Anleitung, Downloads, Problemlösungen Link

 

zurück zur Liste

 

Fotos Fotos Erste Hilfe

 

Bei Nennung des Fotografen und der Fotoquelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei. Es darf für deren Öffentlichkeitsarbeit und die Bewerbung von Rotkreuzaufgaben honorarfrei eingesetzt werden. Voraussetzung ist immer die Nennung des Fotografen als Werkschöpfer und des Nutzungsrechteinhabers, hier in aller Regel der DRK e.V. Dies gilt für alle Printerzeugnisse und auch für Web-Seiten. Orientieren Sie sich bitte an unseren Web-Mustervorlagen und deren Bildunterschriften.

 

Die genauen Bildrechte sind in den Eigenschaften, den sog. IPTC, der Bilder eingetragen. Sie können diese in Photoshop aufrufen oder in den TYPO3-Mustervorlagen in der Bildverwaltung DAM. Sie finden dort die vertragliche Regelung mit dem Fotografen sowie Hinweise auf die Zustimmung der Fotografierten. Keine vollständigen Rechte haben wir bei Motiven der Bergwacht, Wasserwacht und des Verbands der Schwesternschaften, weshalb diese hier nicht veröffentlicht werden.

 

Die "niedrige Auflösung" kann vorzugsweise für das Web und die "hohe Auflösung" für Print eingesetzt werden. Die Dokumentation der Urheberrechtserklärungen hinterliegen beim DRK-Generalsekretariat, OE 35 Dienstleistungs- und Database-Marketing, Ordner 14. bis 14.4.

 

Zur Zeit mahnt Getty Images wieder Agenturbilder ab. Je Bild sind das 1.200 Euro Abmahnkosten. Mehr dazu: siehe Meldungen unter DRK-intern.de.

 

Foto- Erste Hilfe Kurs NULL
    Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Thema: Erste Hilfe Kurse - Beatmungsanleitung - Köln

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.
niedrige Auflösung Download 260 KB
hohe Auflösung Download 820 KB 

 

Bei Nennung der Quelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei.

 

Foto- Erste Hilfe Kurs NULL
    Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Thema: Erste Hilfe Kurse - Dummy - Köln

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.
niedrige Auflösung Download 280 KB
hohe Auflösung Download 1 MB 

 

Bei Nennung der Quelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei.

 

Foto- Erste Hilfe Kurs NULL
    Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Thema: Erste Hilfe Kurse - Anleitung am Dummy - Köln

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.
niedrige Auflösung Download 290 KB
hohe Auflösung Download 960 KB 

 

Bei Nennung der Quelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei.
 
Foto - Erste Hilfe Kurs NULL
    Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Thema: Erste Hilfe Kurse - Dummy - Köln

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.
niedrige Auflösung Download 250 KB
hohe Auflösung Download 850 KB 

 

Bei Nennung der Quelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei.

 

Foto - Erste Hilfe Kurs NULL
    Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Thema: Erste Hilfe Kurse - Dummy - Köln

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.
niedrige Auflösung Download 290 KB
hohe Auflösung Download 1 MB 

 

Bei Nennung der Quelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei.

 

Foto- Erste Hilfe Kurs NULL
    Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Thema: Erste Hilfe Kurse - Kursteilnehmer/Innen mit Dummy - Köln

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.
niedrige Auflösung Download 340 KB
hohe Auflösung Download 1,1 MB

 

Bei Nennung der Quelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei.

 

Foto- Erste Hilfe Kurs NULL
    Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Thema: Erste Hilfe Kurse - Kursteilnehmerinnen - Köln

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.
niedrige Auflösung Download 295 KB
hohe Auflösung Download 1 MB

 

Bei Nennung der Quelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei.

 

Foto- Erste Hilfe Kurs NULL
    Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Thema: Erste Hilfe Kurse - Anleitung Motorradhelm abnehmen - Köln

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.
niedrige Auflösung Download 320 KB
hohe Auflösung Download 1 MB

 

Bei Nennung der Quelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei.

 

Foto- Erste Hilfe Kurs NULL
    Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Thema: Erste Hilfe Kurse - Kursteilnehmerin - Köln

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.
niedrige Auflösung Download 260 KB
hohe Auflösung Download 930 KB

 

Bei Nennung der Quelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei.

 

zurück zur Liste

 

Fotos Fotos Erste Hilfe am Kind

 

Bei Nennung des Fotografen und der Fotoquelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei. Es darf für deren Öffentlichkeitsarbeit und die Bewerbung von Rotkreuzaufgaben honorarfrei eingesetzt werden. Voraussetzung ist immer die Nennung des Fotografen als Werkschöpfer und des Nutzungsrechteinhabers, hier in aller Regel der DRK e.V. Dies gilt für alle Printerzeugnisse und auch für Web-Seiten. Orientieren Sie sich bitte an unseren Web-Mustervorlagen und deren Bildunterschriften.

 

Die genauen Bildrechte sind in den Eigenschaften, den sog. IPTC, der Bilder eingetragen. Sie können diese in Photoshop aufrufen oder in den TYPO3-Mustervorlagen in der Bildverwaltung DAM. Sie finden dort die vertragliche Regelung mit dem Fotografen sowie Hinweise auf die Zustimmung der Fotografierten. Keine vollständigen Rechte haben wir bei Motiven der Bergwacht, Wasserwacht und des Verbands der Schwesternschaften, weshalb diese hier nicht veröffentlicht werden.

 

Die "niedrige Auflösung" kann vorzugsweise für das Web und die "hohe Auflösung" für Print eingesetzt werden. Die Dokumentation der Urheberrechtserklärungen hinterliegen beim DRK-Generalsekretariat, OE 35 Dienstleistungs- und Database-Marketing, Ordner 14. bis 14.4.

 

Zur Zeit mahnt Getty Images wieder Agenturbilder ab. Je Bild sind das 1.200 Euro Abmahnkosten. Mehr dazu: siehe Meldungen unter DRK-intern.de.

 

Foto - Erste Hilfe am Kind NULL
    Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Thema: Erste Hilfe am Kind - Zuschauen beim Verbinden - Mettmann

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.
niedrige Auflösung Download 260 KB
hohe Auflösung Download 730 KB
 
Bei Nennung der Quelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei.

 

FotoErste Hilfe am Kind NULL
    Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Thema: Erste Hilfe am Kind - Kind mit Verband - Mettmann

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.
niedrige Auflösung Download 280 KB
hohe Auflösung Download 860 KB

 

Bei Nennung der Quelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei.

 

Foto - Erste Hilfe am Kind NULL
    Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Thema: Erste Hilfe am Kind - Versorgung des verletzten Kindes - Mettmann

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.
niedrige Auflösung Download 310 KB
hohe Auflösung Download 860 KB

 

Bei Nennung der Quelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei.

 

Foto - Erste Hilfe am Kind NULL
    Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Thema: Erste Hilfe am Kind - Kinder schauen zu - Mettmann

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.
niedrige Auflösung Download 260 KB
hohe Auflösung Download 900 KB

 

Bei Nennung der Quelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei.

 

Foto - Erste Hilfe für Kinder - JRK KiJu Sterntalerhaus NULL
    Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Thema: Erste Hilfe für Kinder - JRK KiJu Sterntalerhaus - Duisburg

 

Foto: A. Zelck / DRK e.V.
niedrige Auflösung Download 290 KB
hohe Auflösung Download 3 MB

 

Bei Nennung der Quelle ist die Nutzung der Fotos durch DRK-Gliederungen frei.

 

zurück zur Liste

 

Infoquellen Basisdokumente

 

Wer sich bei der Dokumentensuche mit der Suchmaschine der Wissensbörse auf den Zeitraum der letzten Jahre beschränkt, dem entgehen jene Dokumente, die zwar alt, aber nach wie vor aktuell sind. Daher haben wir an dieser Stelle eine Auswahl an noch gültigem Basismaterial in kompakter Form für Sie zusammengefasst. Ebenfalls dabei sind beispielsweise Rundschreiben, die nicht mehr aktuell, aber dennoch von Interesse sein könnten.

 

Erste Hilfe Lehrgänge in medizinischer Erstversorgung für Jugendliche mit Selbsthilfeinhalten 2010 bis 2014; hier: Bereitstellung der Optionsmengen für das Jahr 2011. RS GS 02-2011. Download PDF (64 KB)
Erste Hilfe: Rettungsgriff in der Breitenausbildung ledigllich durch Demonstration durch Ausbilder. RS GS 2-23/ 2010-019. Download PDF (160 KB) Wirbel um Erste-Hilfe Kurse; Neues Kursangebot "Fit in Erster Hilfe". Rundschreiben GS 2008-004. Download PDF (894 KB)
DRK-Hintergrund - Erste Hilfe: Die besten Tipps zur Ersten Hilfe. Presseinformation 2007/067b: Link

"Erste Hilfe mit CM" - CRM-Einführung bei der Johanniter Unfallhilfe e.V. Bayern
Download PDF (796 KB)

 

Zum Thema Qualitätsmanagement/ Best Practice aus de, LV Oldenburg
Warum Qualitätsmanagement in der Ersten Hilfe? Download 18 KB
Vorgehensweise des LV Oldenburg beim Aufbau und der Implementierung des Qualitätsmanagementsystems für den Bereich Erste Hilfe Download 24 KB

 

Aus dem BRK zu Unfällen im Forst:
Rettungskette Forst – Was ist das? Allgemeine Infomationen des Bayerischen RK Link
Handlungsanweisung für Forstunfälle im Staats-, Kommunal- und Großprivatwald
Link
Handlungsanweisung für Freizeitunfälle im Wald
Link
Handlungsanweisung für Forstunfälle im Kleinprivatwald
Link
Notfall-Meldung: Kennwort “Rettungskette Forst...“
Link
Rettungskette Forst Miltenberg – Allgemeine Informationen Teil I
Download 14 KB
Rettungskette Forst Miltenberg – Allgemeine Informationen Teil II
Download 20 KB
Übungscheckliste Rettungskette Forst
Download 13 KB

 

Aus dem Bereich Internet / EDV / Büro
KV Erste Hilfe – Breitenausbildung in Musterstadt – Musterwebseite Der Kreis Musterstadt e.V. stellt sich vor Link
KV Was wir tun... Erste Hilfe – Musterwebseite Der Kreis Musterstadt e.V. stellt sich vor Link
OV Erste Hilfe – Musterwebseite Der Ortsverband Kreis Musterstadt e.V. stellt sich vor Link Link
OV Krankentransport – Musterwebseite Der Ortsverband Kreis Musterstadt e.V. stellt sich vor Link

 

Informationsmaterial:
Norm DIN 13157: Verbandkasten für Betriebe (DIN 13157) Inhaltsverzeichnis. Download PDF (4 KB)

 

Notfallnachsorge für Angehörige und Augenzeugen, Ergebnisse der Arbeitsgruppe „Strukturen“, Februar 2000 Download 74 KB

 

"Unfälle vermeiden" - mehr Sicherheit für Kinder. Broschüre der Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e.V. Download PDF (2,5 MB!)
"Skate & Roll" - Inline-Skaten aber sicher
. Broschüre, Hrsg.: GDV, Verkehrswacht. Download PDF (7,7 MB!)

 

zurück zur Liste

 

Wissensbörse Haftungsausschluss

 

Alle Dokumente, die zum Download angeboten werden, sollen Ihnen eine wertvolle Hilfe sein. Für Schaden, der Ihnen mit oder ohne Zuhilfenahme der Downloaddokumente entsteht, können wir keine Haftung übernehmen. Detaillierte Informationen zum Haftungsausschluss können Sie hier einsehen. Haftungsansprüche sind jedoch ausgeschlossen.

 

WB-Zugang Fehlende Kennung?

 

Kein Passwort zur DRK-Wissensbörse? Hier anmelden und auf Daten senden. Nach Zustimmung Ihres Geschäftsführers, die wir einholen, senden wir Ihnen gerne ein Login zu.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Jürg Ungeheuer
Leiter Dienstleistungs- und Database-Marketing
im DRK-Generalsekretariat
Carstennstraße 58
12205 Berlin

Tel. 030 85 404 -179, 030 85 610 27-20 bis -22
Fax 030 85 610 27-29
eMail Ungeheuh@DRK.de

 

P. S. Keine Zusendung – WB-Infobrief, Quick-Info oder Strategie-Newsletter – mehr? Kurze eMail an UngeheuH@DRK.de genügt und Ihre Mailadresse wird gelöscht. Das betrifft alle Aussendungen per eMail.

 

zurück zur Liste