Infodienst zur Wissensbörse
Infobrief 77 vom 11. Juli 2018
DRK-Service GmbH
 
DRK-Logo - Ihr Browser unterdrückt die Anzeige der Bilder. Bitte Grafiken zulassen oder Bilder anzeigen lassen.


DRK-Service GmbH, Außenstelle DDM
Herrn
Hans-Jürg Ungeheuer
Finckensteinallee 40

12205 Berlin




Gesicherte Datenübertragung und Aktivenformular

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Rotkreuzfreunde,

 

Aktiven-Nachwuchs, Mitglieder, Kursteilnehmer, Spenden - personenbezogene Daten aus Onlineformularen müssen gesichert und verschlüsselt übertragen werden.

Eine Lösung bietet hier die "gesicherte Datenübertragung", ein bislang kostenfreies Ready-to-Run-Tool.                        

 

Gesicherte Datenübertragung
 - Präsentation
 - Dienstleistungsdatenbank

Aktivenformular
 - Übersicht

Anleitung
 - Datenpfleger
 

 

 

Gesicherte Datenübertragung Übersicht Grafik: DRK-Service GmbH

 

Kein Login?
 - Neuanmeldung       Alle Infobriefe und Quickinfos finden Sie hier.

 

 

 

Gesicherte Datenübertragung und Aktivenformular

Präsentation 

 

Wo die gesicherte Datenübertragung zum Einsatz kommt, zeigt die o.a. Tabelle.

Onlineformulare der neuen Musterwebsite in Typo3, Version 7.6, nutzen die Technik bei
- Onlinespenden,
- Mitglied werden,
- Kursanmeldungen,
- Aktiven (ehrenamtliche Mitarbeit) und
- Kontaktformular,
wenn in der DLDB auf den zugehörigen Datenblättern die notwendigen Einstellungen gemacht werden.

Wie funktioniert das? Wie das Ganze arbeitet, wo eingestellt werden muss und welchen Hintergrund hat, erläutert die Präsentation zur „gesicherten Datenübertragung“: Damit die Onlineformulardaten bearbeitet werden können, erhält Ihr zuständiger Mitarbeiter eine Benachrichtigung per Mail, die aus Sicherheitsgründen keine Daten aus dem Onlineformular erhält, sondern nur auf den Eingang eines Kunden- oder Interessentenwunsches hinweist.

Hierzu werden die Daten über eine HTTPS-verschlüsselte Verbindung auf den DRK-Kundendatenserver in den Abschnitt Ihrer DRK-Gliederung übertragen. Zugriff auf diesen Kundendatenbankabschnitt haben ausschließlich nur die zuständigen Mitarbeiter Ihrer DRK-Gliederung

Musterwebsite und „Gesicherte Datenübertragung aus Onlineformularen per Ticket“ gemäß §13 Telemediengesetz

Präsentation
Doknr. 22230 Download PPT (1,8 MB)
Präsentation Doknr. 31099 Download PDF (1,5 MB)

 

Präsentation Grafik: DRK-Service GmbH

Inhalt:
  • Rechtlicher Hintergrund § 13 Telemediengesetz
  • Fünf Onlineformulare in der Musterwebsite
  • Gesicherte Datenübertragung Übersicht
  • Automatische Mailbenachrichtigung aus Onlineformularen
  • Gesicherte Datenübertragung aus Onlineformularen
  • Datenverarbeitung über CRM-System oder Zwischenablage
  • Aktivenverwaltung in der Kundendatenbank (KDB)
  • Aktiven-Modul in der Benutzerverwaltung

 

zurück zur Liste

 

Gesicherte Datenübertragung und Onlineformulare

Dienstleistungsdatenbank (DLDB)

 

Bei der Nutzung der TYPO3-Onlineformulare der KV-Musterstadt, erhalten Sie die Möglichkeit, den sicheren Datentransfer zu nutzen.

Dabei wird der oben eingetragene Sachbearbeiter in der Dienstleistungsdatenbank in der per Mail über ein Datentransferticket benachrichtigt und erhält im Anschluss über eine gesicherte Internetverbindung lesenden Zugriff auf die übertragenen Kundendaten.

 

Daten in der DLDB können die Geschäftsführer der DRK-Gliederungen und ihre Datenpfleger ändern.

 

 
DRK-DLDB Datentransferticket Grafik: DRK-Service GmbH

 

 

Einstellungen in der Dienstleistungsdatenbank:

 

DLDB Grafik: DRK-Service GmbH

 

zurück zur Liste

 

Aktivenformular und Interessentenverwaltung in der KDB

Übersicht

 

Über das Aktiven-Onlineformular können interessierte Bürger an ehrenamtlicher Mitarbeit ihre Hilfsbereitschaft, ihre Fähigkeiten und Interessen dem Kreisverband mitteilen und anbieten.

Zur Nutzung des Formulars ist die KV-Musterstadt für TYPO3 7.6 nötig sowie ein gültiger API-Schlüssel der Gliederung.

 

Jeder Kreisverband kann hierzu auch ohne Vertrag die DRK-Kundendatenbank nutzen. In der KDB werden die Einsatzbereiche vom Kreisverband eingetragen oder geändert.

Ebenso sieht der Kreisverband die Onlineanmeldungen, kann diese bearbeiten, verwalten oder auch exportieren. Entsprechend der DSGVO muss eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung (AVV) unterschrieben werden.

 

Das Aktivenformular

 

Ansehen - Link zum Aktivenformular

Auftragsdatenverarbeitung (AVV)
Doknr. 31098 Download (Docx 0,05 MB)

 

 

 
Aktiven-Onlineanmeldung Grafik: DRK-Service GmbH

 

Aktiven-Onlineanmeldung Grafik: DRK-Service GmbH

 

 

 

 

 

 

zurück zur Liste

 

Einstellungen zur gesicherte Datenübertragung in der DLDB

Anleitung

 

Eine Hilfestellung bei der Einstellung der gesicherten Datenübertragung für die neuen TYPO3-Onlineformulare: Onlinespenden, Mitglied werden, Kursanmeldung, Aktiven, Kontakt gibt die folgende Anleitung.

DRK-DLDB Anleitung Doknr. 22224 Download PDF (1,1 MB)

 

Inhalt:
  • Empfänger der Transfertickets - Ansprechpartner eintragen
  • Dienstleistungen und Einrichtungen verwalten
  • Kursdaten importieren, Räume Koordinaten
  • Webseitenpfade eintragen und scharfschalten
    (Häkchen ändern)
  • Kleidercontainer-Standorte Geokoordinaten
  • TYPO3-Onlineformulare und Datentransferticket

 

Daten in der DLDB können die Geschäftsführer der DRK-Gliederungen und ihre Datenpfleger ändern.

 

 
DRK-DLDB Benutzeranleitung Grafik: DRK-Service GmbH

 

 

zurück zur Liste

 

Wissensbörse

Haftungsausschluss 

 

Alle Dokumente, die zum Download angeboten werden, sollen Ihnen eine wertvolle Hilfe sein. Für Schaden, der Ihnen mit oder ohne Zuhilfenahme der Downloaddokumente entsteht, können wir keine Haftung übernehmen. Detaillierte Informationen zum Haftungsausschluss können Sie hier einsehen. Haftungsansprüche sind jedoch ausgeschlossen.

 

WB-Zugang

Fehlende Kennung? 

 

Kein Passwort zur DRK-Wissensbörse? Hier anmelden und auf Daten senden. Nach Zustimmung Ihres Geschäftsführers, die wir einholen, senden wir Ihnen gerne ein Login zu.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Jürg Ungeheuer
Leiter Dienstleistungs- und Database-Marketing
DRK-Service GmbH, Außenstelle DDM
Finckensteinallee 40
12205 Berlin

Tel.: 030 85 610 2720
Fax: 030/85 610 2729
Mail HJ.Ungeheuer@DRK-intern.de

 

P. S. Keine Zusendung – WB-Infobrief, Quick-Info oder Strategie-Newsletter – mehr? Kurze Mail an HJ.Ungeheuer@DRK-intern.de genügt und Ihre Mailadresse wird gelöscht. Das betrifft alle Aussendungen per Mail.