Information für
Fach- und Führungskräfte im DRK

 

Fach- und Führungskräfteinformation Ausgabe 5/2021

Infodienst der Wissensdatenbank

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Ausgabe 5/2021 der Fach- und Führungskräfteinformation des DRK e.V. (FFI) steht als Infobrief-Sonderreihe in der Wissensdatenbank für Sie zum Download bereit.

Themen in dieser Ausgabe:

   -   Thema des Monats: Strategiepapier DRK-Strategie 2030 – Füreinander da. Miteinander stark.
   -   Sonderthemen: Katastrophenmanagement: Heidelberger Institut für Geoinformationstechnologie stellt Daten im Hoch-
       wassereinsatz bereit; Umfrage zur Belastung von DRK-Einsatzkräften in der Pandemie; Compliance Fachtagung 2021
   -   Projekte: #drk_im_blick - neuer Instagram-Kanal der DRK-Wohlfahrt; Klimaanpassung in der DRK-Kindertagesbetreuung
   -   Aus den Mitgliedsverbänden: Innovative Reanimationspuppen für den LV Sachsen-Anhalt
   -   Aktuelle Meldungen: Bundesversammlung: Gerda Hasselfeldt als DRK-Präsidentin wiedergewählt; Management-
       programme „MANAGEMENTtalente“ und „MANAGEMENTexzellenz“; Jahrestagung der deutschen Rotkreuz-Museen 2021;
       Tagung des Netzwerks Oral History; JRK-Zukunftskongress Schularbeit 2021; Prädikat „Nachhaltiges Handeln“ des JRK
   -   Menschen, Termine und Publikationen
   -   Ausland: Erdbeben in Haiti; Soforthilfe Afghanistan


Die Beiträge der FFI werden nach Erscheinen in der Wissensdatenbank auch zum späteren Nachlesen weiter vorgehalten.

 

 

Thema des Monats: DRK-Strategie 2030 – Füreinander da. Miteinander stark.

 

 

 

Getragen vom Engagement und Feedback aus dem ganzen Bundesverband entwickelt das Deutsche Rote Kreuz Schritt für Schritt seine Strategie 2030.
Nach zweieinhalb Jahren, zwei Diskussionsphasen, einer pandemiebedingten Verlängerung, zahlreichen Umfragen, Diskussionen und Workshops sowie dem abschließenden Bündelungsprozess liegt nun das Strategiepapier 2030 – Füreinander da. Miteinander stark. vor.

Welche Ergebnisse sich dabei herauskristallisiert haben, welche Ziele das DRK zukünftig verfolgt und wo wir im Strategieprozess stehen, lesen Sie hier.
 

Beitrag zum Download  Doknr. 88198, PDF (464 KB)

 

Download

 

 

Sonderthemen: Katastrophenmanagement und Compliance

 

 

 

Katastrophenmanagement
Während der Flutkatastrophe im Sommer erhielt das FÜLZ Unterstützung von einem seiner Kooperationspartner für internationale Hilfseinsätze, dem Heidelberger Institut für Geoinformationstechnologie – anhand von wertvollen Daten, die Überblick und Koordination der Hilfsmaßnahmen erleichterten.
Wie es den Einsatzkräften der DRK-Gemeinschaften geht, beleuchtete 2020 eine erste Onlineumfrage zu deren Lernerfahrungen und Belastbarkeit in der Pandemie. Die Herausforderungen halten weiter an – was hat sich 2021 verändert? Die Ergebnisse der zweiten Onlineumfrage lesen Sie hier.

Compliance Fachtagung 2021
Vertrauenswürdigkeit ist für das Deutsche Rote Kreuz essenziell, intern wie in der Öffentlichkeit. Für das gemeinsame Ziel, das DRK durch die Umsetzung eines Compliance-Systems vor den Folgen inakzeptablen Verhaltens zu schützen, war die zweite DRK-Fachtagung Compliance „Aus der Praxis für die Praxis – Impulse. Entwicklungen. Austausch“ ein weiterer wichtiger Schritt. Mehr dazu im Beitrag.
 

Beitrag zum Download  Doknr. 88199, PDF (260 KB)

 

Download

 

 

Projekte im DRK

 

 

 

Unter den Hashtags #einanderbestaerken #dieweltverbessern #zusammenhalten stellte sich der neue Instagram-Kanal #drk_im_blick im Frühjahr vor und nimmt seitdem alles in den Fokus, was die DRK-Wohlfahrt bewegt. Im Mittelpunkt dabei: Die Menschen, die in ihren unterschiedlichen sozialen Einrichtungen arbeiten. Mehr zum Projekt und seinen #sozialhelden hier – und auf Instagram natürlich.

Mit den Folgen des Klimawandels werden vor allem Kinder langfristig leben müssen – Klimabewusstsein, Klimaanpassung und Klimaschutz werden daher schon jetzt zu wichtigen Themen in Kitas. Was die Kernaufgabe des BMU-geförderten Projektes „Klimaanpassung in der DRK-Kindertagesbetreuung“ ist und woran das Projektteam derzeit arbeitet, erfahren Sie hier.
 

Beitrag zum Download  Doknr. 88200, PDF (162 KB)

 

Download

 

 

Aus den Mitgliedsverbänden

 

 

 

Innovative Reanimationspuppen für den LV Sachsen-Anhalt
Für jeden Kilometer einen Euro für das DRK: Dank des Einsatzes von Mitarbeitenden der Helios-Kliniken bei einem Spendenlauf für den guten Zweck kann jetzt in den Erste-Hilfe-Kursen des Landesverbandes Sachsen-Anhalt effektiver geübt werden. Hintergründe und Näheres zur innovativen Reanimationspuppe erfahren Sie hier.
 

Beitrag zum Download  Doknr. 88202, PDF (182 KB)

 

Download

 

 

Aktuelle Meldungen

 

 

 

- 70. Bundesversammlung des DRK - Gerda Hasselfeldt als
  DRK-Präsidentin wiedergewählt
- Weiterentwicklungsmöglichkeiten für DRK-Führungskräfte:
  Programme MANAGEMENTtalente und MANAGEMENTexzellenz
- Zeitzeugengeschichten heute und in Zukunft – erste Tagung des neuen
  Netzwerks Oral History
Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Rotkreuz-
  Museen beleuchtet Möglichkeiten der Digitalisierung
- Mehr als nur Wissensvermittlung: Ausbau des Rotkreuz-Engagements
  an Schulen im Mittelpunkt des JRK-Zukunftskongresses Schularbeit
- Zertifiziert fair, ökologisch, effizient – JRK verleiht sein Prädikat
  „Nachhaltiges Handeln“
 

Beitrag zum Download  Doknr. 88201, PDF (438 KB)

 

Download

 

 

Menschen, Termine und Publikationen

 

 

 

Das Jugendrotkreuz hat die jüngste Bundesleitung seiner Geschichte gewählt. Zudem fand im Oktober der 2-tägige Online-Event „Between Countries“ zur Krise in Syrien statt, den Sie sich jederzeit auf Youtube anschauen können. Auch die lang ersehnte Lehrunterlage für sportlich Aktive ist erschienen. Lesen Sie mehr zu den Themen in unserem Beitrag.
 

Beitrag zum Download  Doknr. 88203, PDF (210 KB)

 

Download

 

 

Ausland: Erdbeben in Haiti; Soforthilfe Afghanistan

 

 

 

Der Inselstaat Haiti wird immer wieder von Naturkatastrophen getroffen; Mitte August erschütterte ein schweres Erdbeben das ohnehin stark von Krisen und Nahrungsmittelknappheit gebeutelte Land. Ein Kurzbericht über die Soforthilfe des Deutschen Roten Kreuzes vor Ort.

Aufgrund der humanitären Lage in Afghanistan hilft das DRK im Rahmen eines Soforthilfe-Mehrländerprojektes bei der Versorgung der Menschen im Land sowie von Geflüchteten in der Region. Lesen Sie außerdem hier, wie es die Rothalbmond-Verbände vor Ort bei Vorbereitungen auf eine Verschärfung der Lage unterstützt.
 

Beitrag zum Download  Doknr. 88204, PDF (359 KB)

 

Download

 

 

Alle Dokumente in einer Datei können Sie sich hier downloaden   Doknr. 88197, PDF (1,7 MB)                                       Download

 

Hinweise und Haftungsausschluss für die Fach- und Führungskräfteinformationen des DRK e.V.

Herausgeber: Deutsches Rotes Kreuz e.V., Carstennstr. 58, 12205 Berlin
Handelsregister: AG Berlin Charlottenburg, HRB 109905
Inhaltlich verantwortlich: Christian Reuter, DRK-Generalsekretär
Kontakt: Verlag@drkservice.de

Lotto Deutschland Partner des DRK

Sie können sich auch ganz einfach hier für den zukünftigen Erhalt der Fach- und Führungskräfteinformation einschreiben.
Die Fach- und Führungskräfteinformation des DRK e.V. wurde als Infobrief über die DRK-Wissensdatenbank (WDB) versandt.
Kein Passwort zur DRK-Wissensdatenbank? Hier anmelden und auf Daten senden klicken. Nach Zustimmung Ihrer Geschäftsführung, die wir einholen, senden wir Ihnen gerne ein Login zu.

Keine Zusendung – WDB/WB-Infobrief, Quick-Info und Fach- und Führungskräfteinformation (FFI) – mehr? Kurze Mail an wissensdatenbank@drkservice.de genügt und Ihre Mailadresse wird gelöscht. Das betrifft dann alle Aussendungen per Mail über den Infodienst der Wissensdatenbank. Ansprechpartner: DRK-Service GmbH, Gregor Kijora Tel. 030 868 778 340, G.Kijora@drkservice.de.

Hinweise und Haftungsausschluss für die Wissensdatenbank der DRK-Service GmbH. Alle Dokumente und Links sollen Ihnen eine wertvolle Hilfe sein. Für Schäden, die Ihnen mit oder ohne Zuhilfenahme der Downloads/Links entstehen, können wir keine Haftung übernehmen. Detaillierte Informationen zum Haftungsausschluss können Sie hier einsehen. Haftungsansprüche sind jedoch ausgeschlossen.