Information für
Fach- und Führungskräfte im DRK

 

Fach- und Führungskräfteinformation Ausgabe 4/2019

Infodienst der Wissensdatenbank

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die vierte Ausgabe der Fach- und Führungskräfteinformation des DRK e.V. (FFI) als Infobrief-Sonderreihe der Wissensdatenbank steht zum Download für Sie bereit.

Themen in dieser Ausgabe:

   -   Thema des Monats – Forum Tarifrecht und Tarifpolitik – Bericht und Interview mit Generalsekretär
       Christian Reuter

   -   Projekte: Gastbeitrag zum Thema Pflege, Fachtagung Compliance und Wirkungswerk gegen Einsamkeit
   -   Aus den Mitgliederverbänden: Kompetenzzentren Digitalisierung im DRK – eine Zwischenbilanz und Rotkreuz-
       Büro für Nordrhein-Westfalen eröffnet
   -   
Aktuelle Meldungen: 160. Fiaccolata in Solferino; DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt zu Besuch
       in Japan; Rotkreuz-Frühstück im Berliner Reichstag; Türkischer Roter Halbmond zeichnet DRK aus; Neues
       Aufnahmeprojekt `Neustart im Team´; DRK unterstützt Deklaration der Deutschen Aidshilfe

   -   Ausland: Neubeginn in Mosambik
   -   Namen, Termine & Publikationen


Die Beiträge der FFI werden nach Erscheinen in der Wissensdatenbank auch zum späteren Nachlesen weiter vorgehalten.

 

 

Thema des Monats – Forum Tarifrecht und Tarifpolitik

 

Thema des Monats – Forum Tarifrecht und Tarifpolitik
G. Handelmann/ DRK

 

Wichtige tarifpolitische Herausforderungen, aktuelle tarifrechtliche Themen, und ein reger Austausch – das erste bundesweite Forum Tarifrecht und Tarifpolitik der Bundestarifgemeinschaft (BTG) endete mit positiver Bilanz von allen Beteiligten. Im Gespräch erklärt DRK-Generalsekretär Christian Reuter als Vorsitzender der Bundestarifgemeinschaft, warum sie für DRK-Verbände wertvoll ist und was die Motivation hinter dem Forum war. Lesen Sie das Interview und den Bericht zur Tagung hier.

Beitrag zum Download  Doknr. 32519, PDF (175 KB)

Download

 

Projekte: Gastbeitrag zum Thema Pflege

 

Projekte Gastbeitrag zum Thema Pflege
André Zelck/ DRK

 

Pflegekräfte brauchen mehr Freiräume, um einen ganzheitlichen Zugang zum Patienten bewahren zu können. Lesen Sie hier ein eindringliches Plädoyer von Prof. Dr. med. Giovanni Maio, Direktor des Instituts für Ethik und Geschichte der Medizin der Universität Freiburg, in Anlehnung an seine Rede „Die Pflege als Urmanifestation der Sorge um den Menschen“ zum 100-jährigen Jubiläum der Württembergischen Schwesternschaften vom Roten
Kreuz e. V.

Beitrag zum Download  Doknr. 32521, PDF (120 KB)

Download

 

Projekte: Fachtagung Compliance und Wirkungswerk gegen Einsamkeit

 

Projekte: Fachtagung Compliance und Wirkungswerk gegen Einsamkeit
Horst Schroeder

 

Eine starke, bundesweit gelebte Compliance-Kultur schützt den einzelnen Verband und das DRK als Ganzes vor Rechtsverstößen und deren negative Folgen. Wie DRK-Gliederungen ein Compliance-Management-System aufbauen und umsetzen können und was zur Pflege der Compliance-Kultur gehört, erfuhren die Teilnehmer der ersten Compliance-Tagung Anfang Juni in Berlin.

Gemeinsam gegen die wachsende Einsamkeit in Deutschland: Aus dem Bereich soziale Innovationen berichten wir über das neue Projekt „Wirkungswerk“, das DRK-übergreifend nach innovativen Lösungen zur Intensivierung sozialer Kontakte in verschiedenen Lebenslagen sucht. Näheres zum Projekt erfahren Sie hier.

Beitrag zum Download  Doknr. 32520, PDF (160 KB)

Download

 

Aus den Mitgliedsverbänden

 

Aus den Mitgliedsverbänden
Frieder Unselt

 

Mit innovativen Methoden wie Design-Thinking entwickeln die ‚KoWos‘ kreative Lösungen, die den Anforderungen der Gliederungen entsprechen. Wir ziehen eine Zwischenbilanz.

Entscheidungsträger und diejenigen, die Entscheidungen umsetzen, wollen künftig enger zusammenarbeiten - ein in Nordrhein-Westfalen eröffnetes Rotkreuz-Büro soll dabei helfen, dass Partner aus DRK und Landespolitik noch besser abstimmen.

Beitrag zum Download  Doknr. 32522, PDF (155 KB)

Download

 

Aktuelle Meldungen

 

Aktuelle Meldungen
DRK

 

Auf der 160. Fiaccolata in Solferino trafen sich auch dieses Jahr Gleichgesinnte aus aller Welt. DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt war zu Besuch in Japan und beim traditionellen Rotkreuz-Frühstück im Berliner Reichstag wies sie auf die Bedeutung des humanitären Völkerrechts hin. Der Türkische Rote Halbmond zeichnet das DRK aus und das neue Aufnahmeprojekt "Neustart im Team" soll Flüchtenden den Start in Deutschland erleichtern. Zudem unterstützt das DRK die Deklaration der Deutschen Aidshilfe #positivarbeiten.

Beitrag zum Download  Doknr. 32523, PDF (260 KB)

Download

 

Ausland: Neubeginn in Mosambik

 

Ausland Gomez/ DRK

 

Nach den verheerenden Wirbelstürmen im Frühjahr bleibt die Situation in Mosambik kritisch. Die Versorgung der Menschen mit dem Notwendigsten muss weiterhin sichergestellt werden, damit die Betroffenen ihr Leben aufbauen können. DRK-Mitarbeiter und -Freiwillige berichten von der Lage vor Ort und zeigen dabei ein breites Spektrum an Hilfsmaßnahmen im Katastrophenfall. Mehr dazu hier.

Überblick zum Download  Doknr. 32524, PDF (225 KB)

Download

 

Namen, Termine und Publikationen

 

Namen, Termine und Publikationen DRK-Service GmbH

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Erfahren Sie in diesem Dokument Aktuelles zu Persönlichkeiten und Personalveränderungen im DRK, Publikationen und anstehenden Terminen. Auch für Sie sollte ein regelmäßiger Blick in die Stellenbörse des DRK Pflicht sein. Wenn Sie dort Ihre offenen Stellen aktuell halten, finden Sie bestimmt auch schnell den passenden Bewerber.

Überblick zum Download  Doknr. 32525, PDF (550 KB)

Download

 

 

Alle Dokumente in einer Datei können Sie sich hier downloaden   Doknr. 32518, PDF (1.0 MB)

Download

 

Hinweise und Haftungsausschluss für die Fach- und Führungskräfteinformationen des DRK e.V.

Herausgeber: Deutsches Rotes Kreuz e.V., Carstennstr. 58, 12205 Berlin
Handelsregister: AG Berlin Charlottenburg, HRB 109905
Inhaltlich verantwortlich: Christian Reuter, DRK-Generalsekretär
Kontakt: Verlag@drkservice.de

Sie können sich auch ganz einfach hier für den zukünftigen Erhalt der Fach- und Führungskräfteinformation einschreiben.
Die Fach- und Führungskräfteinformationen des DRK e.V. wurde als Infobrief über die DRK-Wissensdatenbank versandt.
Kein Passwort zur DRK-Wissensdatenbank? Hier anmelden und auf Daten senden klicken. Nach Zustimmung Ihres Geschäftsführers, die wir einholen, senden wir Ihnen gerne ein Login zu.
Keine Zusendung - WB-Infobrief, Quick-Info und FFI - mehr? Kurze Mail an G.Kijora@drkservice.de genügt und Ihre Mailadresse wird gelöscht. Das betrifft dann alle Aussendungen per Mail über den Infodienst der Wissensdatenbank. Ansprechpartner: DRK-Service GmbH, Gregor Kijora Tel. 030 868 778 311

Alle Dokumente und Links, sollen Ihnen eine wertvolle Hilfe sein. Für Schaden, der Ihnen mit oder ohne Zuhilfenahme der Downloaddokumente/Links entstehen, können wir keine Haftung übernehmen. Detaillierte Informationen zum Haftungsausschluss können Sie hier einsehen. Haftungsansprüche sind jedoch ausgeschlossen.