Information für
Fach- und Führungskräfte im DRK

 

Fach- und Führungskräfteinformation Ausgabe 5/2019

Infodienst der Wissensdatenbank

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die fünfte Ausgabe der Fach- und Führungskräfteinformation des DRK e.V. (FFI) als Infobrief-Sonderreihe der Wissensdatenbank steht zum Download für Sie bereit. Leiten Sie unseren Newsletter gern an ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter weiter. Diese können sich dann selbst hier anmelden.

Themen in dieser Ausgabe:

   -   Thema des Monats: Strategie 2030 – Hohe Beteiligung an der Online-Befragung
   -   Projekte: Generalarzt Dr. Most im Interview zu den Herausforderungen im Sanitätsdienst der Bundeswehr,
       Werben für Testamentsspenden: Tabu oder Chance
   -   Aus den Mitgliederverbänden: Aktionstag Kleiderspende „Socken für Soziales“ im LV Westfalen-Lippe,
       Auszeichnung „Förderer des DRK“ für Firmen im LV Hessen
   -   Aktuelle Meldungen: Wasserwacht und Bereitschaften ermittelten Bundessieger, DRK-Schwesternschaften
       bleiben in der praktischen Pflege-Ausbildung, EU bietet neue Fördermittel für Flüchtlingsbetreuung,
       Projekt "Kreisverband Reloaded" bietet Unterstützung bei Digitalisierung, alljährlich Tausende Anfragen
       beim DRK-Suchdienst, Erste-Hilfe-Tag: Ausbildung an Schulen verbessern
   -   Ausland: Mosambik: Hilfe für ein gebeuteltes Land - Interview mit einer DRK-Helferin
   -   Namen, Termine & Publikationen


Die Beiträge der FFI werden nach Erscheinen in der Wissensdatenbank auch zum späteren Nachlesen weiter vorgehalten.

 

 

Thema des Monats – Strategie 2030: Hohe Beteiligung an der Online-Befragung

 

Thema des Monats – Strategie 2030: Hohe Beteiligung an der Online-Befragung
DRK e.V.

 

Bestandsaufnahme, Vision und Fahrplan für die Zukunft: gemeinsam mit den ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitenden des DRK soll bis Ende 2020 die gesamtverbandliche Strategie 2030 entwickelt werden. Dank reger Teilnahme an der Initialbefragung geben die Ergebnisse nun Orientierung für die zweite Diskussionsphase. Mehr zur Innen- und Außenwahrnehmung des DRK samt Stärken, Schwierigkeiten und Herausforderungen lesen Sie hier.

Beitrag zum Download  Doknr. 32698, PDF (740 KB)

Download

 

Projekte: Herausforderungen im Sanitätsdienst der Bundeswehr

 

Projekte: Herausforderungen im Gesundheitswesen
DRK e.V.

 

Generalarzt Dr. Bruno Most beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema „Zivil-Militärische Zusammenarbeit“ (ZMZ). Was bedeutet ihm dieses Thema persönlich? Wo sieht er die Herausforderungen der ZMZ im Gesundheitswesen und welche Aufgaben sind mit seinem Amt im DRK-Präsidium verbunden? Diese und viele weiteren Fragen beantwortet er im Interview.

Beitrag zum Download  Doknr. 32699, PDF (170 KB)

Download

 

Projekte: Werben für Testamentsspenden - Tabu oder Chance?

Projekte: Werben für Testamentsspenden Tabu oder Chance
Antje Brack

 

Aktives Erbschaftmarketing ist für viele DRK-Verbände noch immer ein Tabu. Oft wird es als „Erbschleicherei“ oder zumindest „peinlich“ abgetan. Antje Brack, Referentin für Erbschaftsmarketing beim DRK Bundesverband stellt den neuen Testamentsratgeber vor. Sie erklärt, warum dieses Thema auch für das DRK wichtig ist und wie man es am besten angeht.

Beitrag zum Download  Doknr. 32700, PDF (310 KB)

Download

 

Aus den Mitgliedsverbänden

 

Aus den Mitgliedsverbänden
DRK Westfalen-Lippe

 

Kleiderspende im neuen Gewand: Der Landesverband Westfalen-Lippe berichtet, wie er den Klassiker mit dem Aktionstag „Socken für Soziales“ als Ereignis gestaltete – gemeinsam mit den vielen teilnehmenden Kreisverbänden und mit vielen positiven Nebeneffekten.

„Wirtschaft trifft Blaulicht“ in Hessen – damit Ehrenamtliche von ihren Arbeitgebern die notwendige Unterstützung erhalten. Um solche engagierten Firmen zu würdigen, verlieh der DRK-Landesverband erstmals die Auszeichnung „Förderer des DRK“.

Beitrag zum Download  Doknr. 32701, PDF (160 KB)

Download

 

Aktuelle Meldungen

 

Aktuelle Meldungen
Marcus Steinbrücker/ DRK

 

Ein heißer September: Wasserwacht und Bereitschaften ermittelten in Bundeswettbewerben ihre Besten; DRK-Schwesternschaften bleiben Träger der praktischen Pflege-Ausbildung; EU bietet neue Fördermittel für Flüchtlingsbereich; „Kreisverband Reloaded“ bietet Unterstützung bei Digitalisierung; Tausende Anfragen beim DRK-Suchdienst; Erste-Hilfe-Tag: DRK fordert verbesserte Ausbildung an Schulen.

Beitrag zum Download  Doknr. 32702, PDF (220 KB)

Download

 

Ausland: Mosambik – Hilfe für ein gebeuteltes Land

 

Ausland: Mosambik – Hilfe für ein gebeuteltes Land D. Onyodi/ IFRC Climate Centre

 

Effektive Katastrophenhilfe braucht einen langen Atem. Auch Monate nach dem verheerenden Zyklon Idai im März diesen Jahres helfen Rotkreuz-Freiwillige aus aller Welt der Bevölkerung in Mosambik, mit den verheerenden Folgen fertig zu werden. Eine DRK-Helferin, die im Auftrag der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften (IFRC) in Mosambik war, berichtet von ihrem Einsatz.

Mehr dazu hier.

Beitrag zum Download  Doknr. 32703, PDF (173 KB)

Download

 

Namen, Termine und Publikationen

 

Namen, Termine und Publikationen DRK-Service GmbH

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Erfahren Sie in diesem Dokument Aktuelles zu Persönlichkeiten im DRK, Publikationen und anstehenden Terminen. Auch für Sie sollte ein regelmäßiger Blick in die Stellenbörse des DRK Pflicht sein. Wenn Sie dort Ihre offenen Stellen aktuell halten, finden Sie bestimmt auch schnell den passenden Bewerber.

Beitrag zum Download  Doknr. 32704, PDF (240 KB)

Download

 

 

Alle Dokumente in einer Datei können Sie sich hier downloaden   Doknr. 32697, PDF (2.0 MB)

Download

 

Hinweise und Haftungsausschluss für die Fach- und Führungskräfteinformationen des DRK e.V.

Herausgeber: Deutsches Rotes Kreuz e.V., Carstennstr. 58, 12205 Berlin
Handelsregister: AG Berlin Charlottenburg, HRB 109905
Inhaltlich verantwortlich: Christian Reuter, DRK-Generalsekretär
Kontakt: Verlag@drkservice.de

Sie können sich auch ganz einfach hier für den zukünftigen Erhalt der Fach- und Führungskräfteinformation einschreiben.
Die Fach- und Führungskräfteinformationen des DRK e.V. wurde als Infobrief über die DRK-Wissensdatenbank versandt.
Kein Passwort zur DRK-Wissensdatenbank? Hier anmelden und auf Daten senden klicken. Nach Zustimmung Ihres Geschäftsführers, die wir einholen, senden wir Ihnen gerne ein Login zu.
Keine Zusendung - WB-Infobrief, Quick-Info und FFI - mehr? Kurze Mail an G.Kijora@drkservice.de genügt und Ihre Mailadresse wird gelöscht. Das betrifft dann alle Aussendungen per Mail über den Infodienst der Wissensdatenbank. Ansprechpartner: DRK-Service GmbH, Gregor Kijora Tel. 030 868 778 311

Alle Dokumente und Links, sollen Ihnen eine wertvolle Hilfe sein. Für Schaden, der Ihnen mit oder ohne Zuhilfenahme der Downloaddokumente/Links entstehen, können wir keine Haftung übernehmen. Detaillierte Informationen zum Haftungsausschluss können Sie hier einsehen. Haftungsansprüche sind jedoch ausgeschlossen.