Infodienst zur Wissensbörse
Quick-Info vom 19. November 2008
DRK Wissensbörse Logo - Bitte Grafiken zulassen!

Frontal 21 - Beitrag zum DRK-Blutspendewesen


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Rotkreuzfreunde,

gestern um 21 Uhr hat das ZDF-Magazin Frontal 21 einen Beitrag mit dem Titel "Millionenumsätze mit Blut - Spende oder Ware?" gesendet. Im Trailer auf ZDF.de heisst es dazu: "Mit dem Bewusstsein Leben zu retten, spenden jedes Jahr beim DRK Tausende Menschen freiwillig und unentgeltlich Millionen Liter Blut. Viele von ihnen wissen nicht, dass sie damit Teil eines Marktes sind, auf dem jährlich allein die Blutspendedienste des DRK knapp eine halbe Milliarde Euro umsetzen." Über den Inhalt und die Fakten informieren Sie die folgenden beiden Beiträge:

Frontal 21 Wortprotokoll zur Sendung am 18.11.2008 Download 108 KB
DRK-Blutspendedienst Informationen und Argumente zu den Sachverhalten Download 42 KB
DRK-Blutspendedienst Informationen und Argumente zu den Sachverhalten (Langfassung) Download 38 KB

Hinweisen wollen wir auf die Abmoderation nach dem Beitrag durch Theo Koll: "Das sollte jetzt nicht dazu führen, dass wir alle weniger Blut spenden - denn das wird dringend gebraucht. Aber es gehört sich auch, dass das DRK mit seinem Geschäftsgebaren offen und ehrlich umgeht. Dafür geben zu viele Menschen ihre Freizeit und ihr Engagement für die gute Sache." Dem können wir nur zustimmen. Deshalb veröffentlichen die Blutspendedienste ihre Jahresbilanzen im Bundesanzeiger.

DRK - Generalsekretariat
Hans-Jürg Ungeheuer
Leiter Internet und Onlinemarketing
Tel: 030-85404-179
eMail:UngeheuH@DRK.de