Infodienst zur Wissensbörse
Quick-Info 19 vom 2. Dezember 2013
 
DRK-Logo  

Deutsches

Rotes

Kreuz

DRK-Generalsekretariat
Herrn
Hans-Jürg Ungeheuer
Carstennstraße 58

12205 Berlin



DRK-Bundesversammlung und Justitiartagung

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Rotkreuzfreunde,

 

zur 63. DRK-Bundesversammlung und zur 57.Tagung der Justitiare und Konventionsbeauftragten des DRK senden wir Ihnen Vorträge, Bilder und Videos. Alle Unterlagen finden Sie in der Wissensbörse. Nicht nur für Juristen lohnt sich der Blick auf die Präsentationen.

 

63. Bundesversammlung 2013
 - Jubiläumsvideo, Großbilder
   und Rede

Vorträge der Justitiartagung
 - Kundenbetreuung (CRM)
 - Beschwerderecht
 - Hilfesystem
 - Dritter Sektor
 - Altstoffverwertung
 - Medizinische Versorgung
 - RK-Grundsätze i.K.
 - Nukleare Abrüstung

Weihnachtsgeschenk?
 - DRK-Sanitäter-Bär

Kein Login?
 - Neuanmeldung

Tipps

  • Unter Lotus Notes funktionieren die Sprungmarken nicht, klicken Sie hier.
  • Mehrfachdownload: Nicht Fenster schließen, sondern minimieren.
Vorträge der Justitiartagung
Rückblick auf ein Jubiläumsjahr - hier die Auftaktveranstaltung

 

Foto: DRK e.V.

 

63. Bundesversammlung 2013 Jubiläumsspot, Großbilder und Rede

 

DRK Jubiläumsspot

 

Video: DRK e.V.
Auf der 63. DRK-Bundesversammlung in Berlin wurde Dr. Rudolf Seiters für vier weitere Jahre einstimmig zum DRK-Präsidenten wiedergewählt. Weitere Informationen hier.

 

DRK Jubiläumsspot

 

Einen Blick auf unser Jubiläumsjahr zeigte der Jubiläumsspot "150 Jahre Rotes Kreuz", den Sie per Mouseklick hier sehen können.

 

Präsidenten-Rede und Großbilder

Die Rede unseres Präsidenten finden Sie hier: Rede Dr. Rudolf Seiters, 63. DRK-Bundesversammlung Download PDF (62 KB)

 

In einem Rückblick zeigte unser Vorstand Großbilder, die wir in zwei Teilen zum Download anbieten.
Großbilder zur 63. DRK-Bundesversammlung
,
Teil 1 Download Powerpoint (6,0 MB)
Teil 2 Download Powerpoint (6,3 MB)

 

zurück zur Liste

 

57. Tagung der Justitiare Kundenbetreuung (CRM)

 

Datenschutz und CRM, Transparenz im Dritten Sektor oder die Notfallversorgung in Gefahrensituationen - erörtert wurden diese und einige weitere wichtige juristische Aspekte der Rotkreuz-Arbeit. Acht Vorträge stehen für Sie zum Download bereit. Einen direkten Link zu den Dokumenten in der Wissensbörse finden Sie hinter dem jeweiligen Titel der Vorträge.

 

Eröffnungsrede des Präsidenten des Deutschen Roten Kreuzes Dr. Rudolf Seiters Download PDF (83 KB)

 

Kundenbetreuung (CRM) und Datenschutz: der Vortrag von Frau Irmler behandelt die Rechtsgrundlage und Besonderheiten beim DRK-CRM-System.

 

Mitgliederverwaltungsprogramme – CRM (Customer Relation Management) und Datenschutz - Frau Janine Irmler (DRK-Generalsekretariat e.V. - Berlin) Download PDF (6,6 MB)
Mitgliederverwaltungsprogramme – CRM (Customer Relation Management) und Datenschutz
CRM und Datenschutz

 

Foto: J. Irmler / DRK e.V.

 

zurück zur Liste

 

57. Tagung der Justitiare Beschwerderecht

 

Anhand der Entwicklung des Beschwerde- und Disziplinarrechts für Ehrenamtliche in Rotkreuzgemeinschaften zeigt Frau Lettang die Neuerungen der überarbeiteten Ordnung von 2012 im Vergleich auf. Wie werden Beschwerde- und Disziplinarverfahren durchgeführt?

 

Beschwerde- und Disziplinarverfahren im Deutschen Roten Kreuz - Frau Christine Lettang (DRK-Generalsekretariat e.V. - Berlin). Download PDF (600 KB)
Beschwerde- und Disziplinarverfahren im DRK
Beschwerde- und
Disziplinarverfahren im DRK

 

Foto: C. Lettang / DRK e.V.

 

zurück zur Liste

 

57. Tagung der Justitiare Hilfesystem

 

Betroffene Institutionen sollen zukünftig mehr Verantwortung für Maßnahmen zur Unterstützung von Opfern sexuellen Missbrauchs übernehmen. Mehr zur Entwicklung des Ergänzenden Hilfesystems und der Position des DRK lesen Sie hier.

 

Das Ergänzende Hilfesystem - Umsetzung der Empfehlungen des Runden Tisches >Sexueller Kindesmissbrauch< - Herr Mahmut Kural (DRK-Generalsekretariat e.V. - Berlin) Download PDF (385 KB)
Das Ergänzende Hilfesystem Umsetzung der Empfehlungen des Runden Tisches
Das Ergänzende Hilfesystem

 

Foto: M. Kural / DRK e.V.

 

zurück zur Liste

 

57. Tagung der Justitiare Dritter Sektor

 

Auch im Non-Profit-Sektor können korrumpierende Einflüsse zum Problem werden. Erfahren Sie hier mehr über Korruptionsrisiken, die Prävention in der Praxis und die Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

 

Mehr Transparenz im Dritten Sektor? - Dr. Friedrich Haunert (TI-D: Arbeitsgruppe >Transparenz im Non-Profit-Sektor< Beratungsstelle Transparenz, PARITÄTISCHER Berlin) Download PDF (250 KB)
Mehr Transparenz im Dritten Sektor?
Mehr Transparenz im
Dritten Sektor?

 

Foto: Dr. F. Haunert / TI-D e.V.

 

zurück zur Liste

 

57. Tagung der Justitiare Altstoffverwertung

 

Frau Juch klärt wichtige Begriffe in Bezug auf Altstoffsammlungen und gibt eine detaillierte Übersicht über die Auswirkungen des Kreislaufwirtschaftsgesetzes von 2012 sowie die aktuellen Weiterentwicklungen in diesem Jahr.

 

Gemeinsam erfolgreich - Altstoffsammlungen - Auswirkungen des Kreislaufwirtschaftsgesetzes - Frau Nadine Juch (Fachanwältin für Verwaltungsrecht - Kanzlei Rödl & Partner Download PDF (230 KB)
Gemeinsam erfolgreich  - Altstoffsammlungen - Auswirkungen des Kreislaufwirtschaftsgesetze
Gemeinsam erfolgreich

 

Foto: N. Juch / Kanzlei Rödl & Partner

 

zurück zur Liste

 

57. Tagung der Justitiare Medizinische Versorgung

 

Die medizinische Versorgung in humanitären Katastrophen-situationen gerät durch reale oder angedrohte Gewalt zunehmend in Gefahr. Lesen Sie hier mehr über das Ausmaß des Problems, Lösungsansätze und Maßnahmen.

 

Health care in danger - it's a matter of life & death - Frau Marianna Knirsch (DRK-Generalsekretariat e.V. - Berlin) Download PDF (440 KB)
Health care in danger - it's a matter of life & death
Health care in danger

 

Foto: M. Knirsch / DRK e.V.

 

zurück zur Liste

 

57. Tagung der Justitiare RK-Grundsätze i.K.

 

Machen Sie sich mit diesem Vortrag von Herr Johnen ein Bild von der gegenwärtigen Lage in Syrien, den Rahmenbedingungen für die internationale Nothilfe und der Zusammenarbeit der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung.

 

Die Rotkreuzgrundsätze in der humanitären Hilfe - Christof Johnen (DRK-Generalsekretariat) Download PDF (3,9 MB!)
#
Die Rotkreuzgrundsätze
in der humanitären Hilfe

 

Foto: C. Johnen/ DRK e.V.

 

zurück zur Liste

 

57. Tagung der Justitiare Nukleare Abrüstung

 

Herr Dr. Ernst vom Auswärtigen Amt beleuchtet die Herausforderungen und Ansätze auf dem Weg zu „Global Zero“ mit Blick auf die Abrüstungs- und Rüstungskontrollagenda der Bundesregierung.

 

Nukleare Abrüstung - Dr. Ulrich Ernst (Referat 240 - Nukleare Abrüstung und Rüstungskontrolle Auswärtiges Amt) Download PDF (1,2 MB!)
Nukleare Abrüstung
Nukleare Abrüstung

 

Foto: Dr. U. Ernst/ Auswärtiges Amt.

 

zurück zur Liste

 

Weihnachtsgeschenk? DRK-Sanitäter-Bär

 

DRK-Sanitäter-Bär
DRK-Sanitäter-Bär

 

Foto: DRK e.V.
DRK-Sanitäter-Bär: Rabatt für DRK-Mitarbeiter

 

Noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk für Kinder, Enkel oder Freunde? Seit Dezember 2012 ist Build-A-Bear Workshop® Kooperationspartner des DRK. Anlässlich des DRK-Jubiläums hat Build-A-Bear Workshop® unter anderem ein passendes DRK-Outfit für einen Bären entworfen.

 

Informationen über die Höhe des Mitarbeiterrabatts und die versandkostenfreie Bestellung erhalten Sie im folgenden Dokument: Rabatt-Aktion DRK-Sanitäter Bär Download WinWord (205 KB)

 

 

zurück zur Liste

 

Wissensbörse Haftungsausschluss

 

Alle Dokumente, die zum Download angeboten werden, sollen Ihnen eine wertvolle Hilfe sein. Für Schaden, der Ihnen mit oder ohne Zuhilfenahme der Downloaddokumente entsteht, können wir keine Haftung übernehmen. Detaillierte Informationen zum Haftungsausschluss können Sie hier einsehen. Haftungsansprüche sind jedoch ausgeschlossen.

 

WB-Zugang Fehlende Kennung?

 

Kein Passwort zur DRK-Wissensbörse? Hier anmelden und auf Daten senden. Nach Zustimmung Ihres Geschäftsführers, die wir einholen, senden wir Ihnen gerne ein Login zu.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Jürg Ungeheuer
Leiter Dienstleistungs- und Database-Marketing
DRK-Generalsekretariat
Carstennstraße 58
12205 Berlin

Tel. 030 85 404 -179,
Fax 030 85 610 27-29
eMail Ungeheuh@DRK.de

 

P. S. Keine Zusendung – WB-Infobrief, Quick-Info oder Strategie-Newsletter – mehr? Kurze eMail an UngeheuH@DRK.de genügt und Ihre Mailadresse wird gelöscht. Das betrifft alle Aussendungen per Mail.